3. Tourstop Speedsurf DM 2011 – Steinhuder Meer

Nach zwei Standby Wochenenden an denen keine Speedsurfregatten am Steinhuder Meer starten konnten,  zeigte sich das Revier nördwestlich von Hannover seiner besten Seite.

Aufgrund der sehr böigen Bedingungen von 13-23kt Wind war die Wahl des Materials am ersten Tag teilweise reine Glückssache. In den zwei 1,5Std. Rennen konnte man Segel von 7,0 bis 8,5 qm fahren. Viele wechselten daher innerhalb des Rennens ihre Board-/ Segelkonfigurationen, um das Maximum zu erreichen.

Am Sonntag wehte von früh an der Wind mit über 20kt Wind und Böen bis 30kt über das Steinhuder Meer. Hier fiel die Materialwahl deutlich leichter: Die am meissten gefahrene Segelgröße war um 6mlediglich bei der Boardwahl wurde bei manchen Speedsurfern zwischen 60 Liter Speedboards und Slalomboards knapp unter 90 Liter gewechselt.

An beiden Tagen konnten durchschnittsgeschwindigkeiten Geschwindigkeiten von ca.65km/h auf dem 250m langen Kurs erzielt werden. Topspeed auf einer Sekunde erzielte Helge Wilkens mit 73,26 kmh

Leider können wir euch keine Fotos von dem eigentlichen Wettkamp zeigen, da die Regatta außerhalb der Reichweite unserer Teleobjektive ausgetragen wurde

In der Eventwertung gewann Lokalmatador Michael Naumann vor Michael Brozio und Torsten Mallon.

In der Gesamtwertung zur Deutschen Meisterschaft im Speedsurfen führt weiterhin Torsten Mallon vor Manfred Merle und Armin Höfer. Souverän führt weiterhin Birgit Höfer die Gesamtwertung bei den Damen an.

Bereits in fünf Wochen, vom 3. -11. September, findet auf Fehmarn das Finale der Deutschen Speedsurf Tour 2011 statt. Erstmalig in diesem Jahr ist das Event ISWC lizenziert und ist dadurch einer von insgesamt fünf Europameisterschaftswettkämpfen. Für den Kampf um den Titel des Europameisters werden diverse Internationale Starter erwartet.

Das Finale wird zum Treffpunkt der Speedsurfszene zu dem diverse Hersteller wie Ka. Sails, Severne, Starboard, Gaastra, F2 werden auf Fehmarn vertreten vertreten sein. Die Anmeldung läuft bereits. Unter speedwindsurfen.de kann man sich noch bis zum 14. August anmelden.

Alle Ergebnisse und DM Zwischenstände in der Übersicht:

Eventrangliste Steinhuder Meer 2011

Gäste Rrangliste Steinhuder Meer 2011

DM Rangliste Steinhuder Meer 2011

Gesamtrangliste Speed DM nach 3 Wettkämpfen

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • Speedsurf DM 2009 auf FehmarnSpeedsurf DM 2009 auf Fehmarn Vom 5.September bis 13.September 2009 lud der Verein Deutscher Speedsurfer (VDS) zur Deutschen Meisterschaft im Speedsurfen in Orth auf Fehmarn ein. Angemeldet waren die schnellsten […]
  • Deutsche Speedsurf Tourstopp VeluwemeerDeutsche Speedsurf Tourstopp Veluwemeer Der zweite Tourstopp der Deutschen Speed Tour 2011 am Veluwemeer startete mit einem großen Fragezeichen.  Die Windvorhersagen ließen viel Platz für Spekulationen, was die Anzahl der zu […]
  • German Speed King 2009German Speed King 2009 Der VDS (Verein deutscher Speedsurfer) und der Speedsurfer Thomas Döblin haben den German Speed King zum ersten Mal ausgerufen. Einem Windsurf-Wettbewerb, der sich an alle Speedjunkies der […]
  • Steffi Wahl und Gunnar Asmussen gewinnen Speed DM bei Nordswell Speedsurfing TourSteffi Wahl und Gunnar Asmussen gewinnen Speed DM bei Nordswell Speedsurfing Tour Vom 04.09.-11.09.2010 fand in diesem Jahr die Finalwoche der „Nordswell-Speedwindsurfing-Tour 2010“ in Orth auf Fehmarn statt, in deren Rahmen auch die deutschen Meister im Speedwindsurfen […]
  • Test Gaastra Vapor 2010Test Gaastra Vapor 2010 Wie wir in unserer Ankündigung zum 2010er Gaastra Vapor hinlänglich beschrieben haben, ist die größte Neuerung des Vapors zum Vorjahr Insert Clew System, dem nach innen gelegten […]
  • Deutsche Speedsurfmeisterschaften 2010Deutsche Speedsurfmeisterschaften 2010 Wie letztes Jahr findet auch dieses Jahr das Finale der Deutschen Speedsurf Meisterschaft in Orth auf Fehmarn vom 4. bis 11. September statt. Die Veranstaltung wird organisiert und […]
  • Erfolgreicher Tourstart der Deutschen Speedsurf Tour 2011 in GruissanErfolgreicher Tourstart der Deutschen Speedsurf Tour 2011 in Gruissan Gleich am ersten Tag wehte der Wind zwischen 18-26 Knoten aus Ost. Da auf dem Mittelmehr durch den auflandigen Wind keine Speedbedingungen herrschten zog der Speedsurf-Tross zum Etang de […]
  • Deutsche Speedsurf Tour 2011Deutsche Speedsurf Tour 2011 Die Deutsche Speedsurf Tour 2011 hat die Termine für die kommende Saison bekannt gegeben. Demnach gibt es dieses Jahr vier Tourstopps: Der erste findet vom 18. -22. April in Gruissan […]
  • Nordswell Speedsurfing Tour 2010Nordswell Speedsurfing Tour 2010 Der Verein Deutscher Speedsurfer hat letzte Woche die Daten der Nordswell Speed Windsurfing Tour 2010 bekannt gegeben. Die Tour umfaßt 2010 drei Tourstopps. Start der Tour ist vom […]
  • Björn Dunkerbeck gewinnt die Speed ClassicsBjörn Dunkerbeck gewinnt die Speed Classics Björn Dunkerbeck gewinnt die Speed Classics in Frankreich am Plage Napoleon. Mit 35,76 kts hat er zwar Cyril Moussilmanis Bestmarke von über 38kts (2008) zwar nicht erreicht. Björns […]
  • ISWC World Championships in GriechenlandISWC World Championships in Griechenland Eine Woche vor der Speedsurf DM auf Fehmarn möchten wir Euch noch ein sehr schönes Video von dem Speedsurf World Cup auf Karpathos zeigen. ISWC World Championships in […]
  • Weltmeister Philip Köster gewinnt die „Supremesurf Big Days“Weltmeister Philip Köster gewinnt die „Supremesurf Big Days“ Extreme Windsurfaction auf der Ostsee! 36 wellenhungrige Teilnehmer hatten sich bei bis zu 50 Knoten Sturm aus Südwest am Strand von Ahrenshoop bei Rostock versammelt, um den […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.