Auftakt der BIC SUP One Design Challenge in Prerow

Bereits am Pfingstsonntag startete die BIC SUP One Design Challenge mit der Auftaktveranstaltung im Ostseebad Prerow in die diesjährige Saison. 19 Paddler nahmen an der von der UST Wassersportschule Darss ausgerichteten Challenge teil und lieferten sich in den Kategorien Männer, Frauen und Jugendliche spannende Wettläufe.

Die Bedingungen konnten kaum besser sein, strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen bildeten die perfekte Kulisse für die Jedermann-Wettkämpfe auf den 12’6 BIC SUP Wing Boards. Der im Laufe der Rennen auffrischende Wind machte die Rennen für die vier Jugendlichen, fünf Frauen und 10 Männer anspruchsvoll und spannend. Zahlreiche Zuschauer feuerten die Teilnehmer vom Strand aus an.

Bei den Männern konnte sich Matthias Rum im Finale gegen Mika Hegemann durchsetzen. Rang drei ging an Robert Uhrheimer. Den ersten Platz bei den Frauen sicherte sich Ina Hering, die Melissa Rum auf Platz zwei verwies. Den dritten Rang konnte sich Julia Weber erkämpfen. Bei den Jugendlichen belegte Philipp Schneider den 1. Platz. Ihm folgte Carl Gustav Weishammer auf Rang zwei vor Helene Hausmann auf dem dritten Platz.

bic sup_Prerow

Die Wassersportschule Darss wird am 15. August 2015 erneut Ausrichter einer BIC SUP One Design Challenge sein. Vorher können sich die Teilnehmer aber noch auf die BIC SUP One Design Challenge am Schönberger Strand freuen, die am 18. Juli von Wassersport Brasilien veranstaltet wird. Alle Infos und weitere Termine zur BIC SUP One Design Challenge gibt es auf der offiziellen Website www.bicsuponedesign.de.

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.