BIC SUP Air Touring 12.6 im SUP Test

Der BIC SUP Air Touring 12’6 ist auf effizientes Gleiten ausgelegt. Dadurch eignen sie sich besonders für längere Touren und Freizeitwettkämpfe. Durch das relativ geringe Gewicht und die Oberflächenstruktur im Golfball-Design beschleunuigt das BIC Air Touring hervorragend.

Der Geraderauslauf ist bereits mit der im Lieferumfang befindlichen Finne top und kann über bessere Finnen weiter optimiert werden. Die Double Layer Rayls sorgen mit dem Dynema stringer im Doublepack für top Laufruhe. Der 12’6 SUP AIR wurde 2015 aufgrund seiner innovativen Eigenschaften und Performance mit dem “Gear of the Year” Award des Men’s Journal Magazine prämiert.

Fazit Das Bic Sup Air Touring 12.6 ist mit seinen 305 Liter Volumen ein klasse Familien Tourer. Ausreichend leicht, an den entsprechenden Stellen robust konstruiert und mit Speedpotential wenn Papi am Wochenende mal Gas geben will.

 

BIC SUP Air Touring 12.6 Maße

Volumen 305 l
Breite 30”
Länge 12.6”
Dicke 6”
Finne US Box / Polycarbonat
Windsurfoption nein
Empfohlenes Benutzergewicht bis 90 kg
Konstruktion Single Layer Korpus/Double Rails/Dyneema Stringer oben und unten
Gewicht Board incl Finne/n 10,6 kg

 

BIC SUP Air Touring 12.6 Testergebnisse

Board
Biegung bei 150cm Abstand im Center 88kg 3,5cm
Kippstabilität gut
Geradeauslauf gut
Drehfreude sehr gut
Beschleunigung sehr gut
Max Speed bei 68strokes/min 12.1 km/h
Laufruhe gut
Kontrolle gut

Tragetasche
Tragekomfort gut
Ausstattung sehr gut
Trotz einfachem Konzept bietet die Tasche eines der komfortabelsten Trageerlebnisse.

 

BIC SUP Air Touring 12.6 im Sup Test Video

Alles Rund um BIC SUP Boards findest du auf http://www.bicsport.com/sup

 

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.