Chiemsee SUP Marathon 2010

chiemsee sup marathon christian hahn

Am Samstag den 08. Oktober 2010 gab es die SUP-Premiere im Rahmen des Chiemsee Surf Marathon mit prominenter Beteiligung von einigen Worldcuppern bis zum amtierenden Deutschen Meister. Den 11 Kilometer langen Kurs auf dem Chiemsee um die Herreninsel herum absolvierte der dreifache Kajak-Weltmeister Corran Addisson auf seinem Imagine-Board als Schnellster in der Zeit von 1:13:02.

Auf den Plätzen folgten Stephan Gölnitz (Starboard, 1:14:00), Moritz Martin (Starboard, 1:17:48), Christian Hahn (Naish, 1:19:48) und Markus Perrevoort (Fanatic, 1:20:10). Erste Dame wurde Sonja Duschek (Starboard, 1:30:18) vor Christina Bauer (Starboard, 1:42:33) und Andrea Moracova (Fanatic, 1:50:05)

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.