Chiemsee wird Hauptsponsor beim Rollei Summer Opening auf Sylt

Die legendäre Boardsportmarke Chiemsee baut ihr Sponsoring-Engagement im Rahmen des Rollei Windsurf Cup weiter aus. Seit 2012 ist Chiemsee Hauptsponsor beim Volvo Surf Cup, dem wichtigsten Event der deutschen Spitzenserie. Alljährlich in der letzten Juliwoche werden bei diesem Event auf der Nordsee vor Sylt die Internationalen Deutschen Meisterschaften ausgetragen. 2014 wird Chiemsee nun auch beim Rollei Summer Opening, das zu Himmelfahrt an gleicher Stelle stattfindet, als Hauptsponsor einsteigen.

Chiemsee ist eine der bekanntesten Marken in der Wassersportszene. Es gibt wohl keinen Windsurfer, dem Chiemsee und das markante Logo des Jumpers kein Begriff ist. Doch nicht nur Wassersportler begeistert die frische und lässige Mode.

Im Rahmen der Events präsentiert Chiemsee die aktuelle Kollektion in einem großen Chiemsee Pop-Up-Store direkt auf der Promenade am Brandenburger Strand. Die Besucher haben während der Events die einmalige Möglichkeit, nach Herzenslust zu shoppen. Dabei reicht das Angebot von Beach- und Swimwear über wetterfeste Kleidung bis hin zu trendigen Taschen und Accessoires.

Chiemsee flankiert das Sponsoringengagement mit einer breiten Aktivierung in der Szene. Ein ganze Reihe von Pro-Ridern surfen im Chiemsee Waterteam, so z.B. die deutschen Wavefahrer Klaas Voget und Leon Jamaer sowie u.a. der deutsche Meister Vincent Langer und der IFCA Slalom Weltmeister Gunnar Asmussen. Neben dem Chiemsee Fashionstore konnte sich das Label auch mit dem „Chiemsee Beach Jump powered by Panasonic“ nachhaltig in Szene setzen. Aus schwindelerregenden Höhen stürzten sich tausende Jumper in ein riesiges Luftkissen. Ein einmaliger Adrenalinkick für Zuschauer und Aktive!

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.