Die Beachworld auf der Boot Düsseldorf 2011

boot düsseldorfFür alle Wassertrendsportler oder diejenigen, die es werden wollen, ist die weltgrößte Wassersportmesse, die boot Düsseldorf, ein echtes Muss. Vom 22. bis 30. Januar 2011 präsentieren sich wieder die Top-Hersteller aus den Bereichen Windsurfen, Wellenreiten, Kitesurfen, Stand Up Paddling und Skimboarding mit neuen Produkten, einer großen Auswahl an Boards, Segeln und Kites sowie fundierter Beratung.

Die Beach World in Halle 1 ist mittlerweile ein legendärer Treffpunkt der Wassertrendsportszene, der auch im Januar Action auf dem Wasser garantiert: Nicht nur die Profis zeigen hier was sie können, auch die Besucher haben die Gelegenheit, verschiedene Sportarten selbst auszuprobieren. Die 1000 Quadratmeter große Indoor-Wasserfläche ist mit einer Seilbahn und einem Kicker ausgestattet. Anfänger können sich hier ganz locker auf’s Wakeboard wagen, Fortgeschrittenen dient der Kicker für coole Moves und Kiter haben die Möglichkeit, ohne Schirm neue Manöver zu üben.

Eine Premiere in der Beach World – die Skimboardbahn. Auf der etwa 20 Meter langen und drei Meter breiten Bahn, deren Oberfläche von 5 cm Wasser bedeckt ist, geht es um das schnelle und geschickte Gleiten mit dem Skimboard. Wer es ruhiger mag, kann Stand Up Paddling, kurz SUP, ausprobieren und die eigene Balance und Fitness testen. Wassersportprofis des VDWS stehen bei allen Aktivitäten mit Rat und Tat zur Seite. Für Neoprenanzüge und Umkleidemöglichkeiten ist ebenfalls gesorgt. Wer dann immer noch nicht genug hat, kann im Simulatorpark zum Höhenflug ansetzten: der Kite-Simulator des VDWS vermittelt Anfängern und Fortgeschrittenen das richtige Sprunggefühl.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.