Ergebnisse zum 1. ASUPA Race beim Surf Worldcup in Podersdorf

asupa-podersdorf 2010

Der erste ASUPA Bewerb, gleichzeitig auch der 1. SUP Wettbewerb in der Geschichte des Surf Worldcups Podersdorf, fand am 8.Mai in der Wertungsklasse Team Amateure statt.

Die insgesamt 50 Teilnehmer, darunter auch das österreichische Snowboard Nationalteam, warteten gespannt auf den pünktlich um 14 Uhr gegebenen Startschuss. Der Start war spektakulär und sogleich begaben sich die Teams in die erste Runde. Nun lag die volle Konzentration auf den Dreieckskurs der sich zwischen der Ö3 Bühne und dem Leuchtturm erstreckte und bei dem eine Stunde lang gepaddelt wurde was das Zeug hielt.

asupa-podersdorf

Schon nach ca. 8 Minuten hatten die ersten Teams die erste Runde absolviert. Voran das Team Naish International dicht gefolgt vom Team Kite Germany, Team Surf Worldcup Dudes, Team Tinana & Continentseven und den Starboard Team. Bernie Kudernatsch, der eigentlich nur den Rundkurs antesten wollte, packte jedoch der Ehrgeiz und so bewältigte er allein den one hour race, dafür zollen wir fetten Respekt!

Das Publikum war begeistert und konnte bei strahlendem Sonnenschein mitfiebern oder einfach dem Race zusehen und dabei entspannt am Surf Worldcupgelände chillen. Für Action und Zeitstrafen aller Teams,sorgten die einigen Wechsel, bei dem das Board und das Paddel an den Teamkollegen übergeben werden musste!

Um Punkt 15 Uhr ging dann das Gewinnerteam über die Ziellinie: Team Naish International sicherte sich mit viel Muskelpower den ersten Platz und bei den Mädels paddelte sich das Team Kite Ladies auf Platz 1.

Ergebnisse:

Man Amateure
1.Platz Team Naish International mit Tom Hartmann, Roman Führwald und Michael Schmiederer
2.Platz Team Kite Germany mit Gunnar Biniasch und Florian Gruber
3.Platz Team Starboard Austria mit Bernhard Digruber, Herbert Ruckendorfer, Heimo Bacher und Christian Bauer

Frauen Amateure
1.Platz Team Kite Ladies mit Nicky Rudd, Laila Pühringer, Maike Vollmer und Valvatne Anne
2.Platz Team Mission to Surf Ladies mit Julia Tauber,Isabelle Fuchs, Doris Rauh und Katahrina Rasinger
3.Platz Team Starboard Austria Ladies Petra Berger, Karin Hackstock, Sigrid Baumgartner und Sonja Grundwalt

Spezialwertung
Bernie Kudernatsch

Ranking gesamt

  1. Team Naish International
  2. Team Kite Germany
  3. Team Starboard Austria
  4. Team Tinana & Continentseven
  5. Team Surf Worldcupdudes
  6. Team Austrian Snowboard
  7. Team Paddel Buam
  8. Team Kite Ladies
  9. Team Mission to Surf Ladies
  10. Team Starboard Austria Ladies
  11. Team Tinana Butterfly
  12. Team Vera und Alex

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.