Erster superflavor A 380 zu Testflug in Berlin gestartet

superflavor a380

Am 03. Juni 10:13 Uhr ist der erste superflavor Airbus A 380 von Berlin tegel aus zu einem Testflug über die Republik gestartet. Wenn alles Systemtests zur Zufriedenheit der Ingeneure verlaufen wird die superflavor Crew am kommenden Samstag den 05. Juni von Berlin Tegel nach Münster aufbrechen.

Der Jungfernflug des superflavor A380 wird genutz um die superflavor Crew in gewohnt komfortabler Atmosphere zum ersten Stop der Jever SUP Tour am Münsteraner Hafen einzufliegen. Bei der SUP Tour kämpfen die Teilnehmer um eine Wildcard für den JEVER SUP World Cup Hamburg sowie wichtige Ranglistenpunkte im Titelkampf zum “Deutscher Amateur SUP Meister 2010.

Ab 13 Uhr beginnen im Hafen von Münster die Rennen über die Sprintdistanz von 1000 Metern. Die Teilnehmer können sich direkt vor Ort anmelden, ein Startgeld wird nicht erhoben. Der endgültige Sieger wird nach dem JEVER SUP World Cup Hamburg 2010 gekürt.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.