German Freestyle Battle 2012

Auch dieses Jahr soll das erfolgreiche Contestformat mehrmals umgesetzt werden. Nachdem das letzte Event 2011 am Bodden wegen Windmangel und verfrühtem Kälteeinbruch nicht stattfinden konnte, wird das erste Event in diesem Jahr vom Team Boddenstyle organisiert.

German Freestyle Battles im Mai
Im Mai ist es wieder soweit: Die Standby-Phase für das erste Event der German Freestyle Battles 2012 beginnt.

Die German-Freestyle-Battles gehen bereits in die dritte Saison.
Die Events der letzten Jahre wurden super angenommen und obwohl der Spaß für alle im Vordergrund stand, wurden heiße Battles auf Deutschlands höchstem Niveau gefahren.

Das Prinzip des Contests ist ganz einfach:

  • Ein Contest von begeisterten Freestylern für ebenso begeisterte Freestyler.
  • Fahrer judgen Fahrer.
  • Ein Come-together Deutschlands Freestylesurf-Community.

Jeder Freestyle-Begeisterte ist eingeladen, an seine Grenzen zu gehen und vor allem Spaß auf dem Wasser zu haben.
Denn Spaß ist garantiert. Die GFB finden nur bei guten Windprognosen statt.

Der erste Contest wird von dem Team Boddenstyle organisiert und voraussichtlich an ihrem Homespot Saal stattfinden.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick.
– Standby Zeitraum: ein Wochenende zwischen dem 05.05. und 10.06. (ausgenommen dem 17.-20.05, da hier das SURFfestival stattfindet)
– Keine Teilnahmegebühren

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.