German Freestyle Battle 2014 – 1.0 in Lemkenhafen

FelixSoederWie im letzten Jahr findet das erste German Freestyle Battle 2014 in Lemkenhafen auf Fehmarn statt. Die Standby Phase beginnt im Mai 2014. Durch die Stand-by Phase von bis zu acht Wochen ist es möglich perfekte Contestbedingungen für alle Teilnehmer zu garantieren.

Der Surfspot Lemkenhafen(https://www.facebook.com/SurfspotLemkenhafen?fref=ts) bietet die optimale Einrichtung und einen perfekten Spot, um einen Contest in der Orther Reede durchzuführen. Das kleine Dörfchen Lemkenhafen ist ein super Freestylespot mit stehtiefem Wasser und perfekten Winden aus SW-NW, auch bei Ostwinden bietet der Spot super Flachwasser um seine Freestyleskills weiter auszubauen.

Wir raten allen German Freestyle Battle Teilnehmern, dass je nach Jahreszeit und Temperaturen Seegras vorhanden sein kann, daher bitte Seegrasfinnen mit einpacken.

slider

Große Namen aus der deutschen Freestyle Windsurfszene haben sich bereits redistriert , u.a. Sieger aus dem GFB 2.0 Laboe 2013, Mathias Genkel, Worldcupper Adrian Beholz, sowie die Nachwuchsgeneration um Valentin Böckler, Julian Wiemar oder auch Jannes Thomsen.Anmelden kann sich jeder mit Angabe seines Namens und Sponsoren wie immer per Mail an: germanfreestylebattle@gmail.com

Auch 2014 ist wieder ein extra Frauen Ranking ab vier Mädels möglich. Also Mädels meldet euch an und zeigt den Jungs wo der Hammer hängt.

Die GFB’s German Freestyle Battles ist ein Windsurf Freestyle Fun-Contest-Format von Surfern organisiert für Surfer. Die Idee dahinter ist ein Treffen von Freestylern aus ganz Deutschland, Jungs und Mädels, aus allen Altersklassen vom Young Gun bis zum Grand-Master auf Wettkampfbasis zu ermöglichen. Die Teilnehmer besteht keine Vereinspflicht, sie benötigen keine Segelnummern und was herausstellend für dieses Wettkampfformat ist, dass die Windsurfer sich untereinander bewerten.

Gewinne

In der Regel bekommt jeder Teilnehmer einen Preis. Meist sind es Sachpreise. Eventpokale und Geld-Schecks für die Top4 Platzierten werden erstellt.

FOTOS by: PHIL SCHREYER

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.