German Indoor SUP Championships Düsseldorf – Update

german indoor sup championship boot duessseldorf steimerAufgrund von Absagen wird es bei den German Indoor SUP Champinships auf der boot Düsseldorf eine Änderung im Starterfeld und im Zeitplan geben. Neben den gestzten Fahrerer sollen 3 Wildcards an die 3 zeitschnellsten Damen  und 2 Wildcards bei den Herren bei den Speed-Trials vergeben werden. Am zweiten Messe-Wochenende (24. Januar 2015 ab 10:30 Uhr) treten die SUP-Racer in kurzen Heats, zwei Runden auf dem 50 x 20 Meter großen Pool in Halle 1, gegeneinander an. 16 Herren und acht Damen gehen an den Start. Gepaddelt wird auf gestellten iSUP-Boards 12’6’’ der SUP-Marken Bic, Hobie, Mistral, Naish, Red Paddle, Siren, Starboard, die alle auch auf der boot Düsseldorf ausstellen. 2000 Euro Preisgeld warten auf die ersten drei Paddler bei Damen und Herren.

 
ZEITPLAN/ABLAUF SAMSTAG, 24. JANUAR 2015:
10:30 Uhr Präsentation der 8 Damen
10:40 Uhr Warm-up und Skippersmeeting
10:45 Uhr Start zu 4 Heats Viertelfinale
11:10 Uhr Start zu 2 Heats Halbfinale
11:20 Uhr Start zu 2 Heats Finale/Kleines Finale
11:30 Uhr Siegerehrung

Starterliste Damen:
Noelani Sach (Indoor-Meisterin 2014)
Paulina Herpel (2. Platz Rangliste German SUP Challenge)
Reni Becker (3. Platz Rangliste German SUP Trophy)
Anja Schilling (6. Platz Rangliste German SUP Trophy)
Jana Feiden (9. Platz Rangliste German SUP Trophy)

Drei Wildcards für die zeitschnellsten Dame der Speed-Trials (werden täglich um 16:30 Uhr während der Messe bis Freitag, 23.1. ausgetragen)

ZEITPLAN/ABLAUF SAMSTAG, 24. JANUAR 2015:
12:30 Uhr Präsentation der 16 Herren
12:40 Uhr Warm-up und Skippersmeeting
12:50 Uhr Start zu 8 Heats Achtelfinale
13:20 Uhr Start zu 4 Heats Viertelfinale
13:35 Uhr Start zu 2 Heats Halbfinale
13:45 Uhr Start zu 2 Heats Finale/Kleines Finale
13:50 Uhr Siegerehrung

Starterliste Herren
Normen Weber (Indoor-Meister 2014)
Stephan Stiefenhöfer (Deutscher Meister Sprint 12’6’’ DKV)
Simon Post (2. Rangliste German SUP Challenge)
Peter Weidert (3. Rangliste German SUP Trophy)
Carsten Kurmis (4. Rangliste German SUP Trophy)
Christian Hahn (5. Rangliste German SUP Challenge)
Dirk Herpel (6. Rangliste German SUP Challenge)
Stephan Gölnitz (8. Rangliste German SUP Trophy)
Alexander Stertzik (9. Rangliste German SUP Trophy)
Colori Schilling (10. Rangliste German SUP Trophy)
Hein Droste (11. Rangliste German SUP Trophy)
Arnd Dünzinger (12. Rangliste German SUP Trophy)
Andre Zeglin (13. Rangliste German SUP Trophy)
Valentin Illichmann (Wildcard boot Düsseldorf, 14-jähriges Nachwuchstalent, 5. Platz Deutsche Meisterschaft Sprint 12’6’’ DKV)

2 Wildcards für die zwei zeitschnellsten Herren der Speed-Trials (werden täglich um 16:30 Uhr während der Messe bis Freitag, 23.1. ausgetragen)

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.