German SUP Challenge 2012 – Sterne und Sternchen

gsc-boltenhagen2012Eine Woche vor Sommeranfang brachte am 16.06. die German SUP Challenge 2012 das Seebad Boltenhagen zum kochen. Wie zum Saisonauftakt auf Sylt fanden sich wieder unzählige Stand Up Paddler aus ganz Deutschland zum zweiten Tourstop der Saison 2012 ein, um sich im Wettstreit mit Ihren Stand Up Paddle Boards zu messen. In Boltenhagen galt es einen Slalomkurs um die Seebrücke zu absolviere, welche mit Ihren 300 Meter Länge für eine imposante Kulisse für die Paddle Racer sorgte und war zugleich eine willkommene Aussichtsplattform unmittelbar am Geschehen für die tausenden an Zuschauern, die sich währende der drei Eventtage der German SUP Challenge Boltenhagen zum anfeuern eingefunden hatten.

Kopf an Kopf ging es nicht nur bei den Zuschauern sondern auch auf dem Wasser zur Sache. Spannende Zweikämpfe lieferten sich in der 14er Race-Klasse Andreas Wolter aus Berlin und Frithjof Sach an dem eng gesteckten Bojenkurs, sowie Christian Hahn und Burkhard Hauer mit ihren 12.6ern. In beiden Fällen ging der Sieg ans Superflavor Team aus Berlin.

Für eine kleine Sensation sorgte die 14jährige Noelani Sach welche ihren Sieg souverän nach Hause paddelte und die amtierende German SUP Challenge Meisterin Corinna Hahn auf den zweiten Platz verwies.

Der German SUP Challenge Tourstop No.3 folgt am 28. Juli 2012 am Südstrand auf Fehmarn im Rahmen des SUP & Beachsports Festival. Im Rahmenprogram vom 27. Bis 29. Juli ist es wie immer möglich die aktuellen Stand Up Paddle zu testen, unter Anleitung die ersten Stehversuche auf dem SUP zu unternehmen und an den Races der German SUP Challenge teilzunehmen.

Ergebnisse GSC Boltenhagen

Race 14.0 Man
1. Andreas Wolter (Fanatic Fly Race Carbon Flatwater)
2. Frithjof Sach (Starboard Ace Pro)
3. Kai-Nicolas Steimer (Fanatic Fly Race Carbon)

Race 12.6 Man
1. Christian Hahn (Naish Glide Javelin 12.6)
2. Burkhard Hauer (Tabou SUP Race 12.6)
3. Benno Cremer (Mistral M1 Race 12.6)

Fitness Class Man
1. Kai-Nicolas Steimer (Mistral Allround 11.9)
2. Thomas Wendt (Naish Nalu 11.6)
3. Jan Moritz Bochnia (Starboard Blend 11.2)

Race Class Woman
1. Noelani Sach (Starboard Race 12.6)
2. Corinna Hahn (Fanatic Fly Race Carbon 12.6)
3. Marie Machoy (Tabou SUP Race 12.6)

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.