Hullkote – Speed Polish für SUP Boards im Test

Wer an die Grenzen seiner Trainingsmöglichkeiten stösst schaut spätestens an diesem Punkt was er sonst noch optimieren kann. Beim Stand up Paddling sind dies zum einen die Optimierung von Paddelblattgrössen und Schaftlänge passend zur Paddeltechnik, der Austausche der beim Kauf des SUP Board enthaltenen Serienfinnen und das Tuning der Boardoberfläche.

Diskussionen, ob ein spiegelglattes Finish oder ein Mattschliff mehr oder weniger Speedpotential haben, gibt es zu genüge. Dies kann uns an dieser Stelle auch egal sein, denn die Ausgangsbeschaffenheit der Oberfläche ist für die Behandlung mit einem Speed Polish in erster Linie nicht von Belang. Auf dem Segelsport- und Surfmarkt tummeln sich einige Produkte die ein Mehr an Speed durch oberflächenveredelnde Inhaltsstoffe versprechen. Superflavor hat sich in diesem Test für das Produkt Hullkote von Harken entschieden, da es eines der wenigen ist, welches auf dem deutschen Markt ohne Probleme verfügbar ist.

Der Hersteller verspricht folgendes:

  • Reinigt, poliert und schützt
  • Reduziert Widerstand und weist Wasser ab
  • Umweltfreundliche Zitrus Basis
  • Lang anhaltender Hochglanz
  • Überragender UV-Schutz

Im Testlauf wurde eine Board mit mattfinish zuerst einmal und im Nachgang wie empfohlen ein weiteres Mal mit Hullkote behandelt. Die Handhabe ist einfach. Schütteln, auftragen, fertig. Ein aufwändiges Nachpolieren wie bei anderen Produkten entfällt. Bereits nach dem ersten Auftragen konnte eine stark hydrophobe Wirkung des Speed Polish verzeichnet werden, welche nach einem weiteren Politurgang verstärkt wurde. Wir haben in unserem Testvideo bewusst nur die im Bild linke Seite behandelt, um das wesentlich langsamer ablaufende Wasser auf der unbehandelten Seite zeigen zu können. Ein „Rutschtest“ mit der Politurflasche welche auf der unbehandelten Seite leicht ins stocken kam und auf der polierten kaum zu bremsen war macht deutlich, dass eine Oberflächenbehandlung mit Polituren wie Hullkote durchaus Vorteile mit sich bringen kann. Ob sich diese im SUP Sport mit der im Vergleich zu anderen Wassersportarten geringen Höchstgeschwindigkeit in einer messbaren Dimension bewegen liess sich leider nicht feststellen. Die wasserabweisende Wirkung verlor sich auf einem Mattfinishboard bereits am zweiten Einsatztag auf Berliner Binnegewässern. Bei einem behandelten Board mit Glossfish war die Wirkung noch nach fünf Tagen sichtbar.

Fazit:
Hullkote wird im Gebinde zu 473 ml zu einem Preis von 49 Euro angeboten. Die reinigende, wasserabweisende und wiederstandreduzierde Wirkung wie auch der frische Zitrusduft konnten überzeugen. Ein auf die Politur zurückzuführender Geschwindigkeitszuwachs war leider nicht messbar.

 

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • Mistral startet mit neuen SUP Boards in die Saison 2011Mistral startet mit neuen SUP Boards in die Saison 2011 Mistral präsentierte sich auf der Boot 2011 mit zwei Highlights seiner neuen SUP Boardpalette. Ausgestellt waren eine Surfstyle SUP sowie ein auf den klangvollen namen M1 getauftes […]
  • SUP Paddle – Auf die Länge kommt es an!SUP Paddle – Auf die Länge kommt es an! Nicht nur der SUP Neueinsteiger steht vor der alles entscheidenden Frage "Welche Länge muss mein SUP Paddle haben?" Um es vorwegzunehmen, ein globales richtig oder falsch gibt es in der […]
  • Garmin Forerunner 910XT – Das SUP GPS MastertoolGarmin Forerunner 910XT – Das SUP GPS Mastertool Wer effektiv trainieren möchte darf sich nicht nur auf sein Körpergefühl verlassen sonder benötigt einen zuverlässigen Partner, welcher einem mit allen wichtigen Informationen versorgt. […]
  • SUP Paddle Blade Size – Kraft oder WilleSUP Paddle Blade Size – Kraft oder Wille Neben dem SUP Board ist das SUP Paddle und der damit verbundenen SUP Paddlelänge und der Paddle Blade Grösse der wichtigste Faktor um mit dem SUP Board effektiv vorwärts zu kommen. In den […]
  • Lifeproof macht dein Smartphone SUP tauglichLifeproof macht dein Smartphone SUP tauglich Wer in den vergangenen Tagen joggen gegangen ist, hat dies vermutlich nicht ohne GPS Uhr oder Smartphone gemacht. Zu schön ist es seine Laufleistung an alle damit verbundenen Parameter […]
  • BIC SUP Board Marktübersicht 2011BIC SUP Board Marktübersicht 2011 BIC ist bekannt für seine nahezu unverwüstbaren Kajaks, Kanus und Surfboards. Seit 2009 bietet BIC ebenfalls SUP Boards aus PE an die welche in Preis und Haltbarkeit kaum zu […]
  • NK SpeedCoach SUP – Stand Up Paddle GPS Trainer im TestNK SpeedCoach SUP – Stand Up Paddle GPS Trainer im Test Egal ob Du im SUP Rennsport zu Hause bist, oder einfach nur neue Gewässer testest, Geschwindigkeit ist das A und O. Nielsen-Kellerman hat mit dem SpeedCoach SUP ein Trainingstool auf dem […]
  • Superflavor SUP Touren – OranienburgSuperflavor SUP Touren – Oranienburg Name des Spots Rund um Oranienburg Region Brandenburg Eignung Sanfte Tour über das Land für die Familie Spot Oranienburg liegt ca. 35 Kilometer nördlich von Berlin zwischen […]
  • SUP Race in Deutschland beim Surffestival FehmarnSUP Race in Deutschland beim Surffestival Fehmarn Wie schon im vergangenen Jahr laden verschiedene SUP Hersteller wieder zum spektakulären Stand UP Paddle Board Race. Das vermutlich erste SUP Race der Saison 2009 findet vom […]
  • SUP Boards Marktübersicht 2009 – NaishSUP Boards Marktübersicht 2009 – Naish Naish SUP Board Range 2009 Naish wartet mit einer Palette von insgesamt 8 Stand Up Paddle Boards auf. Die Shapes reichen weitgehend von einem 9.3" Thruster bis zur 12.0" Longdistance […]
  • SUP Schulung und Verleih – superflavor liebts technischSUP Schulung und Verleih – superflavor liebts technisch Zum Sommersemester 2012 startet die TU Berlin in Kooperation mit superflavor ein SUP Schulungsprogramm im Wassersportzentrum der Technischen Universität. Die 75 minütigen Kurse dienen zum […]
  • SUP Academy – Stand Up Paddling für JedermannSUP Academy – Stand Up Paddling für Jedermann Das Stand Up Paddling in der kommenden Saison der "Insport" auf dem Wasser weltweit sein wird lässt sich bereits heute nicht mehr verheimlichen. Auf immer mehr deutschen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.