ISA World Stand Up Paddle Championships mit deutscher Beteiligung

isa sup deutschland

In diesem Jahr wird Deutschland erstmals ein Team zu den ISA World Stand Up Paddle Championships entsenden, die vom  24. Februar bis 2. März in Miraflores, Peru stattfinden.

Die ISA World Stand Up Paddle Championships ist die inoffizielle Olympiade fürs Surfer und Stand Up Paddler und Paddle Boarder. Die ISA wird vom olympischen Komittee als offizielle Vertretung des Surfsports anerkannt und hat Mitlglieder in 63 Ländern auf 5 Kontinenten. Anders als in Frankreich beispielsweise, wo der Verband Flug und Hotel für die Athleten bezahlt, kann der Deutsche Wellenreitverband die Athleten in diesem Jahr nur mit einem kleinen Betrag unterstützen. Die Athleten müssen ein Großteil der Kosten (ca. 2500 EUR für Flug, Boardtransport und Hotel pro Person) selber tragen, was natürlich nicht einfach ist. So enstand auf der Boot Düsseldorf die Idee, mittels einer Verlosung, die von sup-guide.de und Stand Up Magazin organisiert wird, Geld für das Deutsche Team zu sammeln.

Das Team besteht aus:

  • Moriz Mauch (SUP Surfing Men) – 1. Deutscher Meister SUP Surfing, 9. SWT Trials in Frankreich, unterstützt von Starboard und ION
  • Normen Weber (SUP Racing Men) – Deutscher Meister Indoorsprint (2013) , Deutscher Meister Langstrecke 14,0 (2012)  2. Platz 4-Seen Trophy 2012, mehrfacher Deutscher Meister und Weltcupsieger im Wildwasser Kanu, unterstützt von Lavacore und CORE
  • Petra Offermanns (SUP Racing Women) –  2. Deutsche Meisterschaft Sprint (2012), 4. Europäische Long Distance Rankings (2012), unterstützt von Fanatic, ION, Santoloco und munich-sup.com

Anfänglich waren neben den aufgeführten Paddlern

  • Moritz Martin ( SUP Distance Racing )
  • Olaf Schwarz ( SUP Technical Sprint Race )
  • Carsten Kurmis ( wildcard ) ( SUP Technical Sprint Race )
  • Jan Holzer
  • Daniel Bruch ( wildcard )
  • Sonja Duschek ( SUP Technical Sprint Race )

nominiert. Diese Treten aber aus zeitlichen, finanziellen und organisatorischen Gründen nicht bei den ISA World Stand Up Paddle Championships an.

Zur Team Deutschland Verlosung
Ihr kauft Tombola Tickets für eine Verlosung. Ein Ticket kostet 10 EUR, zahlbar an info@sup-guide.com via Paypal, Betreff Peru. D.h. wenn ihr 30 EUR einzahlt, erhaltet ihr 3 Tickets. Anfang März werden aus allen Tickets die Gewinner gezogen. Der Erste hat die freie Auswahl unter den Preisen, dann der Zweite und so weiter. Da die Deutsche SUP Szene ja nicht allzu gross ist und wir viele Preise haben, sind die Gewinnchancen hoch. Wer kein Paypal hat, kann auch per Banküberweisung teilnehmen, hierzu eine mail an info(at)sup-guide.com senden.

Weitere infos zu den ISA World Stand Up Paddle Championships.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.