1. Jever Stand Up Paddle Surfing Worldcup Hamburg

jever sup worldcup

Vom 10. bis 12. Juli 2009 findet mit dem Jever SUP World Cup Hamburg das erste PRO-/AM SUP Race in Deutschland statt. In den Disziplinen Sprint und Long Distance kämpfen 20 Pros und 200 Jedermänner und -Frauen um den 1. JEVER SUP World Cup Titel.

Stand Up Paddle Surfing ist die neue Trendsportart mit Wurzeln im Wellenreitbereich. In den USA, Australien und Südafrika und Japan hat sich das Stand Up Paddle Surfing bereits als Massensportart etabliert und erreicht nun auch Deutschland. Der Jever SUP World Cup Hamburg bietet ein vielseitiges Programm an Spitzen- und Breitensport, sowie Entertainment. MACH MIT! Seih dabei und erlebe die Premiere des SUP vom 10. bis 12. Juli 2009 in der Hamburger HafenCity mit der Surflegende Robby Naish live. Termine für Trainingsmöglichkeiten für das SUP Race, Anmeldeunterlagen und weitere Infos erhaltet in kürze im superflavor surf magazine und auf der website vom SUP Worldcup Hamburg.

SUP erfordert von den Aktiven in den Disziplinen Sprint und Long Distance keine speziellen Vorkenntnisse, ist leicht zu erlernen und wird sich mit großer Dynamik als Breitensport etablieren. Es ist eine umweltfreundliche Sportart und bietet ein perfektes, ganzheitliches sowie gelenkschonendes Ausdauer Training für Jedermann.

Das könnte dir auch gefallen

% S Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.