Lederhosen Boardshort jetzt auch für Girls und Kids

lederhosen boardshort girlsBereits im frühen Mittelalter begann in den alpinen Teilen Bayerns und Österreichs die Entwicklung der Lederhose wie wir sie heute kennen. Allerdings konnte bis heute nicht geklärt werden, in welcher der beiden Regionen dieses widerstandsfähige Beinkleid zum ersten Mal geschneidert und getragen wurde. Sicher ist jedoch eines: Die erste Lederhosen-Boardshort stammt aus Österreich!
Die Blue Tomato Lederhosen-Boardshort ist der ideale Begleiter, um auch an fernen Stränden zu zeigen, wo das eigene Herz schlägt. Dank spezieller Schnitte für Girls und Groms sowie der klassischen Men’s Short, kann jeder als echter Kulturbotschafter auftreten. Aber nicht nur auf dem Surfbrett macht man mit dieser „Lederhose“ eine gute Figur. Auch am Badesee, im Schwimmbad oder Stadtpark ist das Design der Hingucker des Sommers. Und wen es nach dem Wasserspaß direkt in den Biergarten zieht, der muss dafür nicht einmal die Hose wechseln, um den dortigen „Dresscode“ zu erfüllen. Tradition trifft Innovation!

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.