Lifeproof macht dein Smartphone SUP tauglich

Wer in den vergangenen Tagen joggen gegangen ist, hat dies vermutlich nicht ohne GPS Uhr oder Smartphone gemacht. Zu schön ist es seine Laufleistung an alle damit verbundenen Parameter live zu sehen, zu archivieren und mit Freunden und Gleichgesinnten zu teilen. Runtastic, Strava, Nike+ & Co. sind Apps die Süchtig machen können. Wer sein Smartphone auch zum tracken seiner Aktivitäten beim Stand Up Paddling verwenden möchte kann entweder hoffen nicht ins Wasser zu fallen oder muss sein Telefon wasserdicht verpacken. Hier sind der Phantasie des Anwenders nahezu keine Grenze gesetzt. Von Frischhaltefolie bis zum einlaminierten Smartphone ist mir schon alles untergekommen. Aber auch die Industrie hat diesen Trend erkannt und bietet im Einstiegssegment wasserdicht verschliessbare „Tüten“ an, welche leider wenig sporttauglich um den Hals oder zusammengerollt am Körper getragen werden müssen.

Um einiges pfiffiger, da nur wenige Millimeter dick, sind die Cases von LIFEPROOF. Die Smartphone Gehäuse von Lifeproof sind wasserdicht, staubfest, schneesicher, stoßfest und somit 100% SUP tauglich – LifeProof schützt dein iPhone, iPad oder Galaxy Smartphone und gibt dir alle Möglichkeiten, dich jederzeit frei zu bewegen und immer auf dem neuesten Stand zu sein. Dabei wurde natürlich darauf geachtet, dass sämtliche Funktionen verfügbar bleiben: Touchscreen, Kamera, Tasten, Mikrofon und Lautsprecher funktionieren mit diesem Schutzgehäuse einwandfrei! Wer Angst hat sein Smartphone samt Lifeproof Gehäuse auf dem Wasser zu verlieren, kann es in das passende Lifejacket packen und macht es somit unsinkbar und weithin sichtbar. Und mit der richtigen App macht der Stand Up Paddling Ausflug oder das SUP Training noch nen Tick mehr Spass.

Weitere infos und ein Liste alles Händler gibts auf der Lifeproof Website.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.