Mistral Website mit neuer Boardpalette online

mistral board collection 2010Wer schon neugierig auf die neue Boardpalette von mistral unter der Leitung von Anders Bringdal ist, kann schon jetzt auf der mistral Website (http://windsurfing.mistral.com/) schon recht genaue Infos bekommen. Obwohl die Seite schon recht fertig aussieht steht noch der Hinweis „Site still under construction, pleas come back“. Also schauen wir gerne bald noch mal vorbei um zu sehen, womit uns mistral noch überraschen kann.

Fest steht mittlerweile, dass die mistral Boards von Maui Ultra Fins ausgestattet werden. Antoine Albeau, Robby Swift, Jason Palakow und Phillip Köster sind nur ein paar der Worldcupper, die mit diesen Finnen erfolgreich unterwegs sind und für eine stetige Weiterentwicklung sorgen.

Ob sich mistral weiterhin im SUP-Surfing 2010 engagiert ist, uns momentan noch nicht bekannt.

Das könnte dir auch gefallen
1 Kommentar
  1. […] die 2010 wirklich schnell surfen wollen, sollten sich mal den GPS Speed von Mistral anschauen. Das 47 Zentimeter schmale Speedboard ist genau das Board mit dem der neue Mistral Chef […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.