Naish Bullet 2013 – Freerace Windsurfsegel mit Speedpotential

Die neuen Naish Windsurfsegel trumpfen 2013 mit einem ganz neuem und exklusiven X166 Segelmaterial auf. Die somit leichtere Naish Windsurf Kollektion bietet für jeden Einsatzbereich dennoch höchste Performance. Neues Mitglied in der Windsurf-Familie ist das Naish Bullet. Herrausragend an diesem neuen Hightech Freerace Segel ist, dass es sehr gutes Handling bei maximaler Geschwindigkeit kombiniert.

<embed src="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=39374344" type="application/x-shockwave-flash" width="400" height="300"></embed>

The 2013 Naish Bullet from Naish International on Vimeo.

Neues X166 Hightech Segelmaterial für Naish
Die ultraleichte X166 Konstruktion erreicht nicht nur einen Gewichtsvorteil sondern besticht auch durch eine außergewöhnliche UV-Stabilität. Im Vergleich zu Monofilm sind die neuen X166 Segel bis zu drei mal länger haltbar. Sie bieten eine hohe Reißfestigkeit und eine geringe Dehnung unter hoher Belastung. Das alles sorgt für ein weicheres Fahrgefühl und sicheres Handling. Hergestellt werden die neuen Naish Segel bei Polyant, dem weltweit führenden Produzenten für Hightech-Segeltücher.

Naish Bullet – das Freerace Segel
Das Bullet ist ein 3-Cam-Performancesegel und für alle gedacht, die auch am Limit nicht auf maximale Kontrolle verzichten möchten. Es kombiniert frühes Angleiten und unglaublichen Top Speed in einem Segel. Durch Carbon-Streifen wird das Profil im Grenzbereich stabilisiert. Das kompaktes Design sorgt für eine geringe Schwungmasse und spielerische Halsen. Für die Range von 5.8 bis 8.8 werden nur ein 430er oder ein 460er Mast benötigt. Das Resultat der neuen Konstruktion mit X-166-Ultra-Scrimm, sind nicht nur die leichtesten Segel der Welt, sondern auch extrem haltbare Segel durch Kevlarverstärkung und Titaniumringe. Eine Nylatron-Trimmrolle bietet jedem Windsurfer saubere und reibungsarme Tampenführung. Der EVA-Mastprotektor wurde mit einer integrierten Tampenaufbewahrung aufgewertet.

  • Einsatzbreich: Freerace, aber auch Freeride
  • Körpergeicht: Schwer +/- 90 Kg
  • Segelgrößen: 5.8 / 6.4 / 7.0 / 7.8 / 8.8
  • Segelgewicht: 4.63 / 4.90 / 5.17 / 5.44 / 5.72 kg

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.