Naish Glide Javelin MC-14 / MC-12.6

Seit einigen Monaten brodelte es in der Gerüchteküche, dass Naish im Frühsommer 2012 mit einer gleitoptimierten Serie von Boards aus der Glide Javelin Reihe an den Start gehen wird. Naish konnte nicht bis zum Sommer warten und schickte die neuen Naish Glide Javelin MC Board bereits vor ein paar Tagen aufs Wasser. MC steht für Monocoque Construction. Naish baut die neue Serie in Carbon/Kevlar Hohlbauweise. Das macht die Boards noch leichter, steifer und in der Theorie auch schneller. Die Masse der altbewehrten Naish Glide Javelin 12.6 und Naish Glide Javelin 14.o wurden ohne Abänderungen übernommen.

Wer ein Naish Board der MC Serie sein Eigen nennen möchte muss allerdings tief in die Tasche greifen. Der Verkaufspreis der Naish Glide Javelin MC-14 ist auf 4000 US$ angesetzt. Die Auslieferung der ersten Boards in Europa ist für Mitte Mai vorgesehen. Im August folgt dann der Kleine Bruder, das Naish Glide Javelin MC-12.6.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.