Neue Teamfahrer bei Chiemsee

Chiemsee Windsurf Team Vincent Langer

Neue Teamfahrer bei Chiemsee Profi Windsurfer Vincent Langer und Freestyle-Pro Fabian Weber sind neu im Chiemsee Water-Team

Chiemsee freut sich dieses Jahr zwei  neue Teamfahrer im Water-Team begrüßen zu dürfen. Der Deutsche Meister im Racing und Ranglisten Erster im DWC Vincent Langer und der Vollblut Freestyle-Windsurfer  Fabian Weber ergänzen ab sofort das Chiemsee Water-Team.

„Wir sind sehr stolz darauf, zwei Top Rider wie Vincent und Fabian neu bei uns im Team zu haben. Nach unserem Jubiläumsjahr 2012, erwarten wir auch ein tolles Jahr 2013 mit unseren Ridern“, so Chiemsee Marketingleiter Tobias Blick.

Der Kieler Vincent Langer zählt zu den erfolgreichsten deutschen Windsurfern. Nicht nur in Deutschland, sondern auch international wird es spannend. Schon jetzt bestätigt Vincent seinen Deutschen Racing Meister Titel durch Platz fünf auf der Formula Windsurfing Weltmeisterschaft. Der Chiemsee-Sticker wird nun sein Segel zieren. Vincent Langer selber freut sich natürlich über die Unterstützung.

Chiemsee Windsurf Team Fabian Weber

Ebenfalls neu im Water-Team ist  Fabian Weber, eines der Aushängeschilder der bayrischen Windsurf-Szene. Der waschechte Münchener stand 1999 das erste Mal auf einem Windsurfbrett. Seitdem hat sich aber viel getan. 2011 wurde Fabian Deutscher Freestyle Meister bei der Rollei Bullet HD Freestyle DM. Neben Freestyle konzentriert er sich stark auf die Wave Disziplin und auch im SUP Bereich ist er unterwegs.

Auf internationalem Spitzenniveau bleiben der Windsurfer  Klaas Voget aus Hamburg und die Kiterin Hannah Whiteley aus Großbritannien. Beide haben ihre Zusammenarbeit mit Chiemsee verlängert. Klaas und Hannah werden aktiv in die Kollektionsentwicklung eingebunden.

Weiterhin bleibt die auf Fuerteventura lebende 21-jährige Wellenreiterin und Waterwoman Janni Hönscheid im Team. Neben ihrem lässigen Surf-Style auf dem Board und ihrer professionellen Einstellung zum Surfen ist Janni auch mit ihrer offenen und lebensfrohen Art ein perfekte Ergänzung für das Chiemsee-Team.

Außerdem sind 2013 weiter im Chiemsee Team Marius Keckeisen, Andy Laufer und Gunnar Assmussen.

 

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.