NSP Soulfiles 2009 – Klittmöller

soulfiles09Die vierte Auflage des Kultevents NSP Soulfiles findet vom 7. bis zum 9. August 2009 an den besten Surfstränden Dänemarks rund um Klitmøller statt. Dazu gibt es ein fettes Abendprogramm mit DJ`s und zwei Live Bands direkt am Strand und kostenlosen NSP Testsessions.

In diesem Jahr werden die Wellen ausschließlich ohne Segel gerockt. Wie schon im Vorjahr finden die NSP Soulfiles zusammen mit dem „Surf Joint „des dänischen Surf-Clubs NASA statt. Das bedeutet spannende Wettkämpfe am Tag, ausgiebige Party Aktion und Live Musik sobald die Sonne untergeht. Kondition ist also gefragt!

Surf: Bei den Männern geht es um den besten Short- und Longboarder. Natürlich gibt es auch eine eigene Wertung in den Nordseewellen für Girls und Kids. Die Teilnahme lohnt sich: Für alle Klassen-Sieger winkt ein nagelneues NSP Board als Prämie. Wer beim Wettbewerb dabei sein möchte kann sich am 7. August direkt vor Ort zwischen 9.00 und 10.00 Uhr in Klitmøller am NASA Clubhaus einschreiben.

Beach: Natürlich lohnt sich der Trip in das Hawaii des Nordens auch wieder für die Zuschauer. An allen Tagen steht die komplette NSP & Southpoint Palette inklusive der neuen SUP Boards zum kostenlosen Test bereit. Das Prozedere ist simpel: Einfach Euren Pass beim NSP Team hinterlegen und schon könnt ihr Eurer Traumboard probesurfen.

Party: Am Freitagabend und tagsüber am Strand sorgen die Soulfiles Dj`s um Flo Sun für den bekannt chilligen Sound. Am Samstag gibt es live Mukke von „Pistolas“ und der 8 köpfigen dänischen Kombo „Simon Juul“. Spätestens wenn das ganze Zelt tobt werdet ihr merken, das unsere nordischen Nachbarn alles andere als kühle Gesellen sind.

Das Startgeld für die NSP Soulfiles beträgt in diesem Jahr 10 Euro. Und es ist mit Sicherheit gut angelegt, denn neben dem Spaß auf dem Wasser und dem Herzklopfen im Heat winkt in allen Disziplinen ein nagelneues Board aus der aktuellen NSP Palette. Die liegt übrigens während des gesamten Events auch frischgewachst am Strand kostenlos zum testen bereit. Wer also seine neue Begeleitung in der Welle ganz unverbindlich antesten möchte ist hier genau richtig. Einfach den Personalausweiß beim NSP Testteam abgeben und schon geht’s los.

Freitag 07.08.2009:
9 bis 11 Uhr Einschreiben am NASA Clubhaus (Örhagevej 1)
ab 12 Uhr erster möglicher Start Surfen/SUP
Tagsüber: Testen der NSP / Southpoint Boardrange
Abends: Party mit DJ FLO SUN & Friends
Ort: wird noch mitgeteilt
Samstag, 08.08.2009:
10.00 Uhr Skippers Meeting
10.30 Uhr erster möglicher Start Surfing/SUP
Tagsüber: Testen der NSP / Southpoint Boardrange
Abends: Siegerehrung, Party, Live Bands
Ort: Am Parkplatz Klittrosen

Sonntag, 09.08.2009:
10.00 Uhr
Skippers Meeting (als Ausweichtermin)
10.30 Uhr erster möglicher Start Surfing/SUP

Tagsüber: Testen der NSP / Southpoint Boardrange
Nachmittags Ende der Veranstaltung.


Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.