OXBOW SUP Boards 2009

Die Oxbow SUP Board Pallette deckt mit seinen insgesamt fünf Boards einen weiten Einsatzbereich ab. Obwohl die Oxbow Boards auch aus dem Hause BIC stammen, wurde im Vergleich zum Jungle auf ein Voll EVA Deck verzichtet. Oxbow hat sich hier wohl eher an einem klassischen Surfboard orientiert. Wachsstress inbegriffen. Das 9.6″ Pilot, 10.6″ Pilot und 10.0″ Cruiser werden als Thruster ausgeliefert, während die längeren Modelle 11.0″ und 11.6″ Cruiser sich ihren Weg als Singlefin durchs Wasser pflügen.

oxbow-sup-boards-2009

  • 9.6″ Pilot 9.6″ x 28.5″ x 4.3″ bei 129 liter Volumen
  • 10.6″ Pilot 10.6″ x 28.5″ x 4.2″ bei 145 liter Volumen
  • 10.0″ Cruiser 10.0″ x 28.7″ x 4.3″ bei 141 liter Volumen
  • 11.0″ Cruiser 11.0″ x 29.9″ x 4.4″ bei 176 liter Volume
  • 11.6″ Cruiser 11.6″ x 29.9″ x 4.8″ bei 200 liter Volumen

Die Boards der Pilot Serie richten sich an den Wave SUPer mit der nötigen Erfahrung oder entsprechendem Leichtgewicht. Die SUP Boards der Cruiser Serien laden auch mal zum Relaxen oder Schippern über den heimischen See ein.

Zurück zur Marktübersicht

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.