Point-7 und Challenger Sails starten neue Segelentwicklung

Hochleistungs Windsurf Equipment, dass sich an der Spitze des Sports durchsetzt, kann nur durch eine professionelle Segelloft mit erfahrenen Designern, versierten Technikern und in enger Zusammenarbeit mit einem hochqualifizierten Test Team erfolgreich entwickelt werden.

Andrea Cucchi (Point-7) und Claudio Badiali (Challenger Sails) haben dies erkannt und bündeln ab sofort die Stärken ihrer beiden Unternehmen durch eine Zusammenarbeit des Point-7 Test- und Entwicklungsteams mit dem Challenger Loft Design Team. Challenger Sails verfügt über eine einzigartige Struktur in Europa: mithilfe eines hochentwickelten Design Programms, zahlreichen CNC Cuttern und einem bestens ausgebildeten Team ist es möglich, Prototypen quasi über Nacht zu entwickeln und zu fertigen. Zusammen mit dem Point-7 Team ist somit eine rasante und überwältigende Segelentwicklung möglich.

Die neue Kooperation ist keine Fusion der beiden Marken, sondern vielmehr eine Stärkung der individuellen Programme und Produkte. Die neue Partnerschaft ermöglicht beiden Marken und ihren Produktlinien eine schnellere und qualitätsorientierte Entwicklung.

Andrea Cucchi: “Die Konstruktionsweise, die Challenger hier in Europa hat, ist ein Traum für jede Windsurfmarke. Die Chance, ein absolut neues Segelkonzept binnen Stunden zu entwickeln und es am nächsten Morgen direkt auf dem Wasser testen zu können, eröffnet Point-7 ganz neue Entwicklungsmöglichkeiten und wird die Marke weiter pushen. Die uneingeschränkte Nutzung von Segelmaterial, inklusive maßgefertigter Latten und einer Segelpalette, die kontinuierlich getestet wird, macht das alles sehr spannend für uns. Ein großes Team mit professionellen Designern und Segelmachern zu haben, die darauf brennen, Windsurfträume zu realisieren und  unsere Ziele zu erreichen, ist einfach fantastisch.“

Claudio Badiali: “Point-7 hat in den letzten Jahren ein außergewöhnliches Wachstum in einem hart umkämpften Markt und in Krisenzeiten gezeigt. Andrea war imstande, wettkampftaugliche Produkte mit einem einzigartigen Style zu entwickeln, die Windsurfer wertschätzen. Ihr Kundenservice erzeugt große Zufriedenheit und ein wahres Gemeinschaftsgefühl im Windsurfen. Point-7 hat ein großartiges Team, auf dessen Zusammenarbeit ich mich freue und welches ich mit großem Vergnügen mit unserem Segelloft und unseren Segel-Designern Mario und Francesco Mainero und natürlich mir selbst unterstütze. Ich freue mich auf diese wunderbare Zusammenarbeit von Challenger und Point-7, die gemeinsam für Top-Resultate und großartige Produkte kämpfen, die jeden Windsurfer begeistern und die Gewässer dieser Welt dominieren werden.“

Weitere Informationen gibt es auf www.point-7.com

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • Deutscher Windsurf CupDeutscher Windsurf Cup Der Deutsche Windsurf Cup ist die ranghöchste nationale Regattaserie im Windsurfen und wird 2009 zum 17. Mal ausgetragen. Er entstand aus der Zusammenführung der Vereinigung Deutscher […]
  • Nordswell Speedsurfing Tour 2010Nordswell Speedsurfing Tour 2010 Der Verein Deutscher Speedsurfer hat letzte Woche die Daten der Nordswell Speed Windsurfing Tour 2010 bekannt gegeben. Die Tour umfaßt 2010 drei Tourstopps. Start der Tour ist vom […]
  • Slalom Races am vierten World Cup Tag auf SyltSlalom Races am vierten World Cup Tag auf Sylt Am Dienstag wurde die Racing-Disziplin Slalom wurde beim Colgate Windsurf World Cup Sylt gestartet, mit mehr als 70 Stundenkilometern raste das Fahrerfeld vor dem Brandenburger […]
  • Deutscher Windsurf Cup 2009 mit sechs TourstoppsDeutscher Windsurf Cup 2009 mit sechs Tourstopps Beim Deutschen Windsurf Cup (DWC) stehen 2009 insgesamt sechs Veranstaltungen auf dem Programm. Von Mai bis August kämpfen die besten deutschen Windsurfer an den schönsten Stränden von […]
  • Deutsche Speedsurf Tourstopp VeluwemeerDeutsche Speedsurf Tourstopp Veluwemeer Der zweite Tourstopp der Deutschen Speed Tour 2011 am Veluwemeer startete mit einem großen Fragezeichen.  Die Windvorhersagen ließen viel Platz für Spekulationen, was die Anzahl der zu […]
  • Bjoern Dunkerbeck winner of the PWA Grand Slam EventBjoern Dunkerbeck winner of the PWA Grand Slam Event Das erste Slalom PWA Event der Saison in Mui Ne/Vietnam endete mit einem nervenzerreißenden Race-Tag. Björn Dunkerbeck gewann den Event Titel knapp vor seinem Verfolger Antoine […]
  • Gaastra gibt erste Infos über das 2010 Vapor rausGaastra gibt erste Infos über das 2010 Vapor raus Wie man schon von diversen Fotos in den letzten Monaten sehen konnte, experimentierte Gaastra für das 2010er Vapor mit einem innenliegenden Gabelbaumende, wie es auch ART vor einigen […]
  • Ricardo Campello rockt Hawaii – VideoRicardo Campello rockt Hawaii – Video http://vimeo.com/99175714 Das Video ist eins der ersten von dem dreimaligen Freestyle Weltmeister Ricardo Campello in dem er sein Können mit seinen neuen Patrik Boards und Point-7 Segel […]
  • Windsurf Video – The Sound of WindsurfingWindsurf Video – The Sound of Windsurfing Der Komponist und Windsurfer Philip Kümpel war beim Point 7 Teammeeting in El Medano dabei und hat ein wunderschönes Windsurf Video "The Sound of Windsurfing" mit seiner Drohne und seinen […]
  • Point-7 baut Nachwuchsteam weiter ausPoint-7 baut Nachwuchsteam weiter aus Die Windsurfbranche scheint verstanden zu haben, das ohne Jugendförderung der Sport keine große Zukunft zu haben scheint. Aus diesem Grund haben Firmen wie z.B. Neil Pryde und JP die Young […]
  • North Sails Warp 2011North Sails Warp 2011 North hat heute offiziell das neue Noth Sails Warp 11 vorgestellt. Konnten man in den letzten Tagen und Wochen bereits die Segel bei manchen Pros sehen, gibt´s jetzt alle Daten […]
  • Speedboards 2011 JP-Australia – Die Ansage!Speedboards 2011 JP-Australia – Die Ansage! Developed by Antoine himself, designed to break records and made for anybody who has the guts to do it. Currently the boards hold the following GPS records: * fastest 5x10seconds […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.