Red Bull Coast 2 Coast: Rekord-Massenstart mit 400 Kitern

Red Bull coast2coastRed Bull Coast 2 Coast hat nach der offiziellen Ankündigung Begeisterung in der deutschen und europäischen Kitesurf-Szene ausgelöst. Um möglichst vielen Kitern die Teilnahme an diesem einmaligen Kitesurf-Event zu ermöglichen, konnte die Anzahl der Startplätze für das Rennen von 200 auf 400 verdoppelt werden. Die mehr als 700 Anmelder erhielten gestern ihre persönliche Nachricht und haben erfahren ob sie zu den 400 Teilnehmern gehören, die am 7. September 2013 beim längsten Kitesurf-Rennen der Welt an den Start gehen. Alle Informationen unter www.redbull.de/coast2coast.

Mehr als 700 Kiter aus 15 Nationen haben sich online um eine Startlizenz beworben. Aus ihnen wurden 400 Teilnehmer per Zufallsprinzip ermittelt, die am 7. September bei Red Bull Coast 2 Coast an den Start gehen werden. Dabei hatten Amateure wie auch professionelle Kiter dieselben Chancen auf einen Startplatz. Nun bekommen sie die einmalige Gelegenheit sich untereinander auf dem Wasser zu messen.

Für das größte und längste Kitesurf-Rennen aller Zeiten wurden auch die Anforderungen vor Ort angepasst. Für alle Teilnehmer gelten allgemeine Regattaregeln und ein vergrößerter Startbereich bietet ausreichend Platz für den Massenstart im Wasser. Das komplette Renngeschehen wird von einer Vielzahl an Sicherheitsbooten begleitet, die bei Bedarf Kiter aus dem Wasser aufnehmen und zurück ans Festland befördern können. Außerdem werden alle Teilnehmer mit einem Restube ausgestattet. Mit dem innovativen Rettungssystem kann über einen Auslöser ein Kissen mit Luft gefüllt werden, das dem Kiter den nötigen Auftrieb bietet und ihn stets über Wasser hält.

Wer besitzt am meisten Durchhaltevermögen? Wer die beste Technik? Oder entscheidet am Ende die meiste Erfahrung? Im 400 Teilnehmer starken Starterfeld von Red Bull Coast 2 Coast wird von Amateur bis Profi und von Nachwuchstalent bis alter Hase alles dabei sein, was die deutsche Kitesurf-Szene zu bieten hat. Man darf also gespannt sein, wer nach 40 Kilometern Race am Ende auf dem Siegertreppchen stehen wird.

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • Red Bull Coast 2 Coast 2015Red Bull Coast 2 Coast 2015 Red Bull Coast 2 Coast kommt zurück nach Fehmarn • Anmeldestart für 600 Teilnehmer beim längsten Kitesurf-Rennen der Welt • Der Niobe Strand wird am 19. September 2015 zum Mekka der […]
  • Red Bull Coast 2 Coast – Das längste Kitesurf-Race der WeltRed Bull Coast 2 Coast – Das längste Kitesurf-Race der Welt Zwei Küsten, 40 Kilometer und über 200 Starter: Mit Red Bull Coast 2 Coast kommt am 7. September 2013 eines der härtesten und spektakulärsten Rennen in der Geschichte des Kite-Sports nach […]
  • Red Bull King of the Air 2013Red Bull King of the Air 2013 http://youtu.be/2q-4qbKlTC8 Red Bull King of the Air pumpt nach sieben Jahren neues Adrenalin in das Kiteboarding. In der Vergangenheit war der Red Bull King of the Air eines der […]
  • Extrem Kiten Video mit Ruben LentenExtrem Kiten Video mit Ruben Lenten Ruben Lenten ist ein extrem Kiter, er liebt es auf´s Wasser zu gehen, wenn andere schon zitternd unter Muttis Tisch hocken. Ruben ist immer auf der Suche nach den größten Stürmen überall […]
  • Ruben Len10 Megaloop Challenge VideoRuben Len10 Megaloop Challenge Video Nach dem wir Rubens Jagd nach dem „Supersturm“ in Irland und Holland euch präsentiert haben, stellen wir euch heute sein letztjähriges Megaprojekt vor, die Ruben Len10 Megaloop […]
  • Deutscher Doppelsieg beim Red Bull Coast 2 CoastDeutscher Doppelsieg beim Red Bull Coast 2 Coast Es war ein Spektakel, wie es die internationale Kitesurf-Szene noch nicht erlebt hat: Rund 500 Racer und Freestyler aus 19 Ländern eroberten am heutigen Sonntag bei Red Bull Coast 2 Coast […]
  • 600 Kiter starten beim Red Bull Coast 2 Coast600 Kiter starten beim Red Bull Coast 2 Coast Nur zwei Jahre nach der Premiere von Red Bull Coast 2 Coast gilt das Kitesurf-Event in der Szene bereits als absolutes Highlight im Kalender – und das sogar weltweit. Das zeigen über 1500 […]
  • Red Bull MacAskill’s Imaginate – Riding FilmRed Bull MacAskill’s Imaginate – Riding Film Red Bull hat wieder einmal einne Knaller-Clip produziert, dass er es einfach mehr als wert ist, auch ohne Surfinhalt, an dieser Stelle veröffentlicht zu werden. MacAskill's Imaginate - […]
  • Poopies Slip & Slide – Red Bull VideoPoopies Slip & Slide – Red Bull Video Aus dem Hause Red Bull erreicht uns mal wider ein schön gedrehtes Video mit jeder Menge Surf Szenen und der Aufforderung das gesehene auf keinen Fall nach zu machen, was nur schwer […]
  • Red Bull Sweet’n Salty Surfing RoadtripRed Bull Sweet’n Salty Surfing Roadtrip Billabong und Red Bull haben sich in diesem Herbst zusammen getan, um eine Gruppe von zwölf Surferinnen und Surfern aus Deutschland auf einen einwöchigen Roadtrip durch die […]
  • Connor Baxter ist SUP World Champion 2016Connor Baxter ist SUP World Champion 2016 Das spektakuläre Red Bull Heavy Water SUP Race entschied letztendlich über Sieg oder Niederlage. Connor Baxter, Kai Lenny und Casper Steinfath gingen nach den Stand Up World series Finals […]
  • Positively Kai : Raised by Legends – Episode 11 – VideoPositively Kai : Raised by Legends – Episode 11 – Video Episode 11 von  Positively Kai ist wieder einmal extrem shenswert. Zieht euch nützliche Infos aus den SUP Trainingstips von Dave Kalama an Kai Lenny, geniesst die Fun Sequenzen mit Robby […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.