Rip Curl German SUP Challenge – Paddle Battle Berlin

paddle battle berlin

Die  Rip Curl German SUP Challenge geht mit dem Paddle Battle Berlin in eine neue Runde. In einem der schönsten und zugleich beliebtesten Strandbäder Berlins wird es ein Stand Up Paddle Event geben, wie es bisher keine Grossstadt erlebt hat. Das Paddle Battel Berlin ist das City Event der Rip Curl German SUP Challenge und wird den Charlottenburger Innenstadtbereich nahe dem Flughafen Tegel in eine Wassersport-Wettkampfarena verwandeln. Das Battlefield liegt mitten im Volkspark Jungfernheide und bietet mit seiner Stranbar, Beach-Volleyballfeld und Tonnen von feinstem Sand eine einzigartige Kulisse die den Musikvideos von Jack Johnson entsprungen sein könnten. Jack Johnson wird mit seiner  „To The Sea“ Promotour neben Wildcards für den Jever SUP Worldcup sein neues Album für die Sieger des Paddle Battle Berlin bereithalten.

Das Rennen
Gestartet wir in einem „Jedermann Race“ über eine Distanz von 1km. Die Strecke liegt auf einem Cross-Kurs in mitten des Jungfernheide Sees. Die Boardlänge ist auf 12.0 limitiert. Stand Up Paddle Boards und Paddle werden vom Veranstalter gestellt. Wer möchte kann natürlich auch sein eigenes Board im Fun-Shape einsetzen.
Ziel und Startbereich liegt im Beacharea des Strandbad Jungfernheide.

Zeitplan Paddle Battle Berlin
Sonnabend, 24.07.2010

10:00Uhr bis 11:00Uhr – Anmeldung und Vergabe der Startnummern
11:30Uhr – Start des Paddle Battle Berlin
18:00Uhr – Siegerehrung

Anreise:
Strandbad Jungfernheide, Jungfernheideweg 60, 13629 Berlin
Das Eventgelände erreicht man mit der U7 oder der Buslinie 123 bis zur Haltestelle Siemensdamm und  dann 700 Meter Fußweg auf dem Jungfernheideweg Richgtung Norden. Oder mit dem Auto von der A111 auf den Heckerdamm Richtung Westen bis zum Ende, dann noch 100 Meter nach rechts in den Jungfernheideweg.

Eine Anmeldung ist am Eventtag bis 11.00 Uhr vor Ort möglich


Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.