Rollei Bullet Windsurf Cup 2013 auf Fehmarn

dwc rollei fehmarn 2013

Nach einer einjährigen Pause kehrt Fehmarn auf den Tourplan des Rollei Bullet Windsurf Cups zurück. Vom 12. bis 14. Juli 2013 werden die besten deutschen Windsurfer wieder auf die „Sonneninsel in der Ostsee“ zurückkehren. Fehmarn gilt als „Hawaii Deutschlands“ und ist eine der größten deutschen Ostseeinseln. Alljährlich strömen tausende von Windsurfern hierher, um die optimalen Bedingungen zu nutzen. Fehmarn bietet für jede Windrichtung und für jedes Fahrkönnen geeignete Spots. Deshalb hat sich Fehmarn als einer der beliebtesten Urlaubsorte für Windsurfer etabliert.

Die gesamte deutsche Windsurfelite wird zum Rollei Bullet Windsurf Cup auf Fehmarn erwartet. Stars wie der Ranglistensieger 2012 Vincent Langer (GER-122, Starboard, Severne) oder der aktuelle Deutsche Meister Basti Kördel (GER-220, Lorch, Neil Pryde) werden  dann  den  Südstrand  in  ein Mekka für Windsurffans verwandeln. Insgesamt werden ca. 50 Starter erwartet.

Für den Tourstopp des Rollei Bullet Windsurf Cups auf Fehmarn wird am Südstrand ein großes Eventvillage geplant. Hier können die Besucher die Windsurfstars zum Anfassen nah erleben und die spannende Wettkampfatmosphäre spüren. Cateringstände bieten die Möglichkeit zum Schlemmen vor Ort und an Verkaufs- und Promotionständen wird für jeden Geschmack etwas geboten. Insofern wird der Windsurf Cup auf Fehmarn nicht nur ein Event für Windsurffans, sondern ein Veranstaltungshighlight für die ganze Familie zum Auftakt der Hauptferiensaison.

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.