Die Sieger der Stand Up World Series 2013

Was für ein dramatischer Ausgang der Stand Up World Series 2013. Die gesamte Saison über gab es einen harten Führungskampf zwischen Connor Baxter (Starboard) und Kai Lenny (Naish) den Baxter, wann immer die beiden Elitepaddler auf einander trafen um Haaresbreite gewann. Bei den Finals im Turtle Bay Resort Hawaii konnte Kai das Blatt letzendlich wenden und durch sein besseres Wavekönnen in den Dreimeterwellen von Oahu punkten. Kai Lenny ist es zum zweiten Mal gelungen die Stand Up World Series zu gewinnen. Mit 156 Teilnehmer bei den Herren und 35 Starter bei den Damen ist die Stand Up Wolrd series die grösste Profi SUP Race Serie der Welt mit erstmals auch grosser deutscher Beteiligung. Waren es 2012 mit Andreas Wolter (Platz 118) und Christian Hahn (Platz 85) nur zwei deutsche die es sich wagten mit der Weltelite im Stand Up Paddling aufzunehmen gingen durch den günstig gelegenen Tourstop in Hamburg gleich 13 deutsch an den Start, wovon es lediglich zwei, Noaeloani und Fritjof Sach es auch zu den Finals auf Hawaii schafften.

 

Men’s World Series Finals overall event results
1st: Jake Jensen
2nd: Kai Lenny
3rd: Paul Jackson
4th: Connor Baxter
5th: Casper Steinfath

Women’s World Series Finals overall event results
1st: Mariko Strickland
2nd: Olivia Piana
3rd: Angela Jackson
4th: Halie Harrison
5th: Noelani Sach

 

2013 Stand Up World Series OVERALL SEASON results
1st: Kai Lenny
2nd: Connor Baxter
3rd: Jake Jensen
4th: Casper Steinfath
5th: Zane Schweitzer
6th: Kody Kerbox
7th: Mo Freitas
8th: Paul Jackson
9th: Eric Terrien
10th: Noa Ginella

14th: Fritchof Sach
57th: Peter Weidert
61th: Carsten Kurmis
69rd: Kai Nicolas Steimer
83th: Guido Meier
100th: Christian Hahn
104th: Thomas Wendt
108th: John-Patrick Villwock
108th: Matthias Neumann

Women’s 2013 Stand Up World Series OVERALL SEASON results
1st: Annabel Anderson
2nd: Angela Jackson
3rd: Halie Harrison
4th: Noelani Sach
5th: Olivia Piana

7th: Sonni Hönscheid
31th: Susanner Lier
36th: Petra Offermanns

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.