SPARDA SUP CUP 2012

sparda-sup-cup

Auf der Hafenlust Oldenburg, Ahoi 2012, wird  der ersten offiziellen Sparda SUP CUP ausgetragen, bei dem die Sparda Bank Namensgeber und Hauptsponsor ist. Dieser SUP Wettkampf wird in zwei Kategorien unterteilt:

1.Firmenrennen:
Das Firmenrennen findet am Samstag 12.05. in der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr statt, wobei der Spaßcharakter im Vordergrund stehen wird. Jedes Team muss eine vorgegebene Distanz mit kleinen „Hindernissen“ überwinden, die bei Teilnehmern und Zuschauern für eine Menge Spaß sorgen werden. Insgesamt werden 16 Firmen zu diesem Rennen zugelassen.  Je Firma dürfen 4 bis 6 Wettkämpfer teilnehmen. In einem Staffelrennen paddeln pro Runde 4 Teilnehmer, wobei jeder auf einem einzelnen Surfboard paddelt. Während der einzelnen Runden kann innerhalb der Mannschaften getauscht werden, deshalb auch 4 bis 6 Teilnehmer pro Firma.
Der Sieger wird nach dem K.O.-System aus Vorrunde, Achtelfinale etc. bis hin zum Finale ermittelt. Der Siegermannschaft, sowie auch der Zweiten und Dritten, winken neben einem Pokal stattliche Preise.
2.Einzelrennen:
Das Einzelrennen findet am Sonntag 13.05. in der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr statt. Bei diesem Rennen werden 32 Teilnehmer zugelassen. Der Sieger wird nach dem K.O.-System aus Vorrunde, Achtelfinale etc. bis hin zum Finale ermittelt. Dem Sieger, sowie auch dem Zweiten und Dritten, winken neben einem Pokal stattliche Preise.
Jeder Teilnehmer erhält vom Veranstalter ein Oberteil mit einer Startnummer. Badebekleidung ist von jedem Teilnehmer selbst mitzubringen. Darüber hinaus werden im Bedarfsfall Neoprenanzüge zur Verfügung gestellt.  Wir hoffen Ihr Interesse geweckt zu haben und würden uns freuen, wenn wir Ihre Anmeldung baldmöglichst per E-Mail erhalten.

Weitere Infos gibts auf www.hafenlust-ol.de

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.