Stand Up 4 Kids – Paddeln für einen guten Zweck

stand up 4 kidsAm 23.07.11 findet in Kiel erstmals ein SUP- Wettbewerb „Stand Up 4 Kids“ zugunsten krebskranker Kinder statt. Die boot Düsseldorf unterstützt die Aktion und sucht begeisterte Wassersportler, die für das boot Team möglichst viele Meter und damit Euro erpaddeln. Auf www.boot.de oder der Facebook Fanpage (http://www.facebook.com/boot.duesseldorf.trendsport) können sich interessierte Mitpaddler um einen Platz im boot Team bewerben.

Los geht die Veranstaltung am Samstag, den 23.07.2011 um 10:00 Uhr an der Seebar am Hindenburgufer im Kieler Hafen. Unter Anleitung von geschulten SUP-Lehrern können Ungeübte hier erste Erfahrungen auf dem Brett sammeln und das Gleichgewicht trainieren. Das erste Rennen beginnt um 14:00 Uhr und dauert eine halbe Stunde. Nach einer Runde von 300 Metern wird das Brett innerhalb des Teams gewechselt. Die Runden der Teams werden gezählt und von den Sponsoren in Euro aufgewogen. Der erpaddelte Betrag wird an die AWO Syltklinik zugunsten des Projekts „Therapeutisches Wellenreiten für krebskranke Kinder“ gespendet.

Das therapeutische Wellenreiten ist Teil einer vierwöchigen familienorientierten Rehabilitation. Es unterstützt die Kinder und Jugendlichen in ihrer körperlichen und emotionalen Genesung und ergänzt die individuelle Therapie.
Weitere Infos unter: http://www.standup4kids.de
Wenn du also Lust hast mit Gleichgesinnten in Kiel die Paddel zu schwingen und gleichzeitig deine gute Tat des Tages zu verrichten, bewirb dich jetzt hier (http://www.facebook.com/boot.duesseldorf.trendsport) und sei dabei.

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.