Starboard ASTRO Inflatable SUP Serie – Der Griff nach den Sternen

Starboard baut die Serie seiner aufblasbaren SUPs, wie so ziemlich jeder Stand Up Paddle Board Hersteller, gerade massiv aus. Als wolle man nach den Sternen greifen heisst die Serie der aufblasbaren Stand Up Paddle Boards bei Starboard ASTRO. Der name der serie lässt auf die Dimensionen schliessen, die sich hinter ihm verbergen. So findet man mit dem Astro Tandem das erste 16 Fuss Inflatable SUP mit ganzen 450 Litern Volumen und dem Astro Tender ein ebenso Kippstabiles Special SUP für Yachtbesitzer mit 405 Litern Volumen. Das aufblasbare SUP-Board „Astro Tender“ soll den Vorstelleungen von Starboard zurfolge als Beiboot oder als Fitnessgerät dienen und Extra-Spaß für die ganze Crew bringen.

starboard astro tandem

Das aufblasbare SUP  lässt sich problemlos in dem mitgelieferten Rucksack verstauen. Ein Clou ist das nicht, aber unglaublich praktisch, da platzsparend. Starboard hat mit dem Astro Tender ein SUP-Board speziell für Bootsbesitzer entwickelt. Das nach eigenen Aussagen stabilste inflatable SUP-Board weltweit lässt sich wie jedes Inflatable SUP innerhalb weniger Minuten aufpumpen. Mit einer Länge von 340 Zentimetern und einem Volumen von 405 Litern ist es exakt auf die Ansprüche an Bord abgestimmt. Es verfügt über beste Gleiteigenschaften und ist so kippstabil, dass man getrost auch in Abendgarderobe an Land paddeln kann. Durch das robuste und doch weiche Außenmaterial des Boards kann das Boot nicht beschädigt werden.

starboard astro tenderStarboard stellt auf der boot 2013 ein komplettes Sortiment an aufblasbaren SUP-Boards vor, das die Bereiche Race, Touring, Fishing, Exploring, Wildwasser und Surfen umfasst. Eine spezielle, leichtgängige Pumpe, ein komfortabler Rucksack und eine abnehmbare Finne werden jeweils mitgeliefert. Das geringe Packmaß, schnelles Aufpumpen, Langlebigkeit und sehr gute Performance auf dem Wasser machen eins klar: Starboard steht für Qualität. Insgesamt umfasst das vollständige SUP-Angebot von Starboard über 60 verschiedene Boards und diverse Highend-Paddel.

Starboard findest Du auf der boot Düsseldorf 2013 in Halle 01. Starboard findest du im Internet unter star-board-sup.com

Wenn du nicht bis zur boot warten kannst schau dir die Highlights der Starboard Inflatabel ASTRO Serie im Video mit Dan Gavere an.

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.