Starboard Astro Touring Deluxe 12.6 im Inflatable SUP Test

Der hocheffiziente Shape des Starboard Astro Touring zum Cruisen und für längere Ausflüge besitzt ein tolles Gleitverhalten und sorgt somit für entspannte SUP Trips. Der Wasserkontakt über fast die gesamte Boardlänge bei einer harmonischen Gesamtabstimmung sorgen für Laufruhe auch auf rauhen Gewässern. Die Maße 12.6 x 31 scheinen eine Erfolgsformel für Kontrolle in jeglichen SUP Touring Situationen zu sein. Dank der 22er Dol-fin geht’s stehts geradeaus auch wenn der Paddlezug technisch nicht 1A ist. Die schmale Nose ermöglicht einen weit vorn liegenden Catch. Durch den Einsatz der grossen Finne besitzt das Inflatable SUP Board eher keine Drehfreude. Dies lässt sich aber durch Austausch in ein anderes Finnenmodel leicht abändern. Die Topgeschwindigkeit bleibt aber hinter den Erwartungen. Für ein 31er Touringboard aber trotzdem Topwerte. Wer es schneller mag greift besser zum 28er breiten Racer muss dann aber Abstriche in Sachen Kippstabilität machen.

Fazit Egal ob auf der heimischen Trainigsstrecke oder auf unentdeckten „Wasser“-Pfaden, das Starboard Astro Touring Deluxe 12.6 Inflatable SUP setzt jeden Paddlezug effektiv in Vortrieb um. Erstklassige Materialen und die Liebe zum Detail auch in der Verarbeitung machen das Board zu einem komfortablen Touringpartner auf den man sich verlassen kann.

 

Starboard Astro Touring Deluxe 12.6 Maße
Volumen 321 l
Breite 31”
Länge 12.6”
Dicke 6”
Finne US Box / Polycarbonat
Windsurfoption nein
Empfohlenes Benutzergewicht bis 105 kg
Konstruktion Half Layer mit Dual Stringer
Gewicht Board incl Finne/n 11,8 kg

 

Starboard Astro Touring Deluxe 12.6 Testergebnisse
Board
Biegung bei 150cm Abstand im Center 88kg 2,4cm
Kippstabilität gut
Geradeauslauf sehr gut
Drehfreude befriedigend
Beschleunigung gut
Max Speed bei 68strokes/min 12.0 km/h
Laufruhe sehr gut
Kontrolle sehr gut

Tragetasche
Tragekomfort ok
Ausstattung normal

 

Starboard Astro Touring Deluxe 12.6 im Inflatable Sup Test Video

Alles rund um Starboard SUP Boards findest du auf http://star-board-sup.com

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • GTS Touring 12.0 im Inflatable SUP TestGTS Touring 12.0 im Inflatable SUP Test Das GTS Touring paddelt sich sehr gut auf spiegelglattem Wasser... Bei chop stört hier leider der fehlende Noserocker. Die Volumenverteilung passt, das breite Hecke bietet Stabilität in […]
  • BIC SUP Air Touring 12.6 im SUP TestBIC SUP Air Touring 12.6 im SUP Test Der BIC SUP Air Touring 12’6 ist auf effizientes Gleiten ausgelegt. Dadurch eignen sie sich besonders für längere Touren und Freizeitwettkämpfe. Durch das relativ geringe Gewicht und die […]
  • JP Allround Air LE 11.0 Windsup im SUP TestJP Allround Air LE 11.0 Windsup im SUP Test Das JP AllroundAir LE Windsup 11.0 ist breit und stabil, besitzt eine ausgezeichnete Länge und Spurtreue: Dadurch eignet sich das Board für Paddler sowie für Windsurfer. Das geringe […]
  • Naish Alana Air 11.6 im Inflatable SUP TestNaish Alana Air 11.6 im Inflatable SUP Test Das Naish Alana AIR SUP 11.6 ist ein speziell für Frauen designtes SUP Board und somit quasi die weibliche Variante des Naish Nalu SUPs. Auch dieses Board ist ein hervorragendes […]
  • GTS Sportstourer 12.0 im Inflatable SUP TestGTS Sportstourer 12.0 im Inflatable SUP Test Der GTS Sportstourer 12.0 kommt wie alle GTS SUP Boards in Singlelayer Leichtbauweise daher und hat das Thema Sportstourer klasse umgesetzt - Das Board schneidet geschmeidig durchs Wasser. […]
  • Mistral Lombok 11.5 im Inflatable SUP TestMistral Lombok 11.5 im Inflatable SUP Test Der neuartige Shape  des Mistral Lombok 11.5 mit seinem ausgedünntem Bug und dem breiten Heck erleichtert das „am Wind“ paddeln gegen kleine Wellen und bietet eine sehr hohe […]
  • RED Paddle Explorer 13.2 im Inflatable SUP TestRED Paddle Explorer 13.2 im Inflatable SUP Test Das Red Paddle Explorer 13.2 ist das ultimative Board für Erkundungen. MSL Konstruktion und Profillatten machen das Board zu einem der härtesten und stabilsten am Markt. Länge, Noserunner, […]
  • JP Hybrid 11.6 im SUP Board TestJP Hybrid 11.6 im SUP Board Test Der Versuch unmögliches zu kombinieren ist nie einfach. JP scheint es mit dem Hybrid geglückt zu sein ein stabiles, gut gleitendes Board mit gediegenen Surfeigenschaften zu entwickeln. Das […]
  • RRD Airtourer V2 12.0 im Inflatable SUP TestRRD Airtourer V2 12.0 im Inflatable SUP Test Der Shape des RRD Airtourer V2 12.0 ermöglichen eine superleichten Einstieg auf Flachwasser für alle, die ihre ersten Paddelschläge auf einem SUP Board erleben wollen. Des weiteren ist das […]
  • Starboard Pocket Touring 10.6 im SUP TestStarboard Pocket Touring 10.6 im SUP Test Der vielseitige kurze Rumpf des Starboard Pocket Touring 10.6 setzt laut Hersteller neue Maßstäbe im SUP Touring Segment. Das Starboard Pocket Touring 10.6 besitzt eine schlanke […]
  • GTS SPORTSTOURER 11 im SUP TestGTS SPORTSTOURER 11 im SUP Test GTS bewirbt den GTS Sportstourer 11.0 als schnelles und kippstabiles Board für erlebnisreiche Paddeltouren. Der GTS Sportstourer besitzt einen geraden Rockerverlauf mit einm ganz leichten […]
  • BIC SUP Air Allround 10.6 Wind SUP im SUP TestBIC SUP Air Allround 10.6 Wind SUP im SUP Test Die BIC SUP AIR Allround 10.6 Windsup eignet sich für eine große Bandbreite an Bedingungen, vom Flachwasser Cruisen bis hin zum Wellenabreiten, dabei bieten die 33inch bei 290 Liter […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.