Storm Zone mit Andy Yates – Kitesurf Video

Von 20. bis 30. Januar, verwüstete einer der verheerendsten Stürme des Jahrzehnts die Nordostküste von Australien, vor allem South East Queensland. Die Überreste der Cyclone Oswald bahnte sich langsam seinen Weg entlang der Küste und überschwemmte Häuser mit seinem Rekord-Hochwasser. Kitesurfer Andy Yates war mit seinem neuen Sponsor Ozone vor Ort und bereit um dem Sturm die Stirn zu bieten. Tag 1 hatte wohl den meisten Wind den die Küste je getroffen hat. Tag 2 hatten signifikant weniger Wind als Tag 1, wartete aber mit riesigen und chaotischen Wellen von über 6m Höhe auf. Begleitet Andy Yates auf seinem stürmischen Kitesurf Abenteur.
<embed src="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=58802986" type="application/x-shockwave-flash" width="400" height="300"></embed>

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.