SUP Paddle – Auf die Länge kommt es an!

Nicht nur der SUP Neueinsteiger steht vor der alles entscheidenden Frage „Welche Länge muss mein SUP Paddle haben?“ Um es vorwegzunehmen, ein globales richtig oder falsch gibt es in der SUP Paddellängen-Frage nicht. Die Schaftlänge ist von vielen Faktoren abhängig, von denen wir euch an dieser Stelle die wichtigsten aufführen:

  • Körpergrösse
  • Armlänge
  • Boardstärke im Standbereich
  • Einsatzbereich (Wave/Touring/Race…)
  • Vorerkrankungen (an Schulter/Hüfte/Rücken…)

In den vergangenen Jahren ging der Trend immer weiter zu kürzeren Paddeln. Vor allem im SUP Racebereich wo heutzutage mit kleineren Paddelblättern hochfrequent gepaddelt wird, kann es von Vorteil sein, ein etwas kürzeres Paddle zu wählen. Wer lieber aufrecht stehend die Natur geniessen möchte, ist im Vergleich mit einem längeren Paddle besser bedient. Am Ende muss jeder für sich selbst herausfinden welche Paddellänge am besten zu seinem SUP Paddle Stil passt. Wer sich nicht gleich mehrere SUP Paddle in sein Bootshaus stellen möchte greift am besten auf ein Vario- oder Adjustable SUP Paddle zurück. Für alle die sich vielleicht aus Gewichtsgründen lieber für ein einteiliges SUP Paddle entscheiden gibt es folgende SUP Paddle Längenempfehlungen:

Quickblade spricht eine Empfehlung von Körpergrösse plus 8 inch aus. Dem Australischen SUP Forum Seabreeze ist zu entnehmen, dass man mit einer SUP Paddlelänge von Körpergrösse plus 6-8 inch am besten paddelt und die SUP Profis von Riding Bumps empfehlen sogar nur 3-4 inch plus Körpergrösse.

  • QB: + 8-10 inch
  • Seabreeze: + 6-8 inch
  • Riding Bumps: + 3-4 inch

In den vergangenen beiden SUP Saisons haben wir verschiedenste Paddle getestet und sind zu dem Entschluss gekommen, dass man mit der Formel – Körpergrösse plus 20 cm (ca. 8 inch) am besten läuft. Bei dem Durchschnitt aller Paddler sollte diese Länge zu keinen Problemen mit der Schulter oder dem Ellenbogen führen und trotzdem über genug Reach verfügen um mit dem SUP Board möglichst effektiv vorwärts zu kommen.

Das könnte dir auch gefallen

% S Kommentare

  1. Mark sagt

    Danke für die Infos. Ich hoffe es kommt noch mehr davon…

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.