SUP Paddle Technology – lighter is better

starboard sup paddle 2013 systemDas Gewicht des Paddleblattes ist der wichtigste Faktor beim Gesamtgewicht eine SUP Paddle. Da das Paddleblatt am weitesten entfernt ist vom Körper des Paddelnden wird unter der Verwendung eines schweren Paddleblattes bedeutend mehr Energie benötigt um das Paddle zu bewegen. Das möchte natürlich niemand. Ein leichteres Paddleblatt bedeutet weniger Energieverbrauch pro Stroke und somit eine enspanntere SUP Session oder halt ein besseres Rennergebnis.

Aus diesm Grund reduzieren viele SUP Paddle Hersteller Jahr für Jahr das Gewicht ihrer Carbonblätter. In der Saison 2012 prozierte Fanatic die leichtesten SUP Paddle. In der Saison 2013 hat Starboard das Gewicht seiner Paddle um 35% reduziert, indem leichtere Carbon Laminate Verwendung finden. Das leichteste SUP Paddle bei Starboard wiegt nun nur noch 408g. Wer sein SUP Paddle ganz individuell seinen Bedürfnissen anpassen möchte findet bei Starboard ebenfalls das richtige System. Paddleschaft, Blade und Grip können frei kombiniert werden.

Die Komplette Starboard Paddleübersicht findest du auf der Starboard SUP Website.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.