SUP Paddletechnik – Absteigen

[media id=72 width=560 height=400]

  1. Gleite langsam, auf dem Board stehend, in Richtung Strand.
  2. Wenn du dir sicher bist, dass der Untergrund frei von Hindernissen ist, springe seitlich von deinem Brett. Drücke dich mit beiden Beinen gleichzeitig ab.
  3. Lege das Paddle ab und greife das Brett wie unter SUP Board Tragetechnik – Schulter beschrieben. Alternativ kannst du das Board mit der einen Hand in der Griffmulde und der anderen Hand am oberen Rail packen und aus dem Wasser liften.
  4. Wen sich das Board in der Vertikale befindet, reicht es das SUP Brett mit der Hand im Griff zu tragen. Mit der nun frei werdenden Hand kann das Paddle transportiert werden.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.