SUP Wendetechnik – Pivotturn

[media id=78 width=560 height=400]

Dieser Turn kann aus der normalen Paddlegeschwindigkeit heraus vollzogen werden.

  1. Begib dich in deine Schokoladen-Position (regular/goofy), mit dem bevorzugen Bein nach hinten.
  2. Übe einen starken Druck auf des hintere Bein aus, damit das Heck absinken kann.
  3. Im gleichen Moment in dem du Druck auf des Heck ausübst beginne in Vorwätsrichtung zu paddeln.
  4. Je weiter du das Sup Paddle weg vom Board einsetzt, desto schneller vollzieht sich der Turn. Mache möglichst schnelle Züge.
  5. Parallel zu einem letzten, kraftvollen Zug, setzt du das hintere Bein wieder nach vorn in eine sichere Standposition.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.