Ultimate Beachrace Action @German SUP Challenge Fehmarn 016

Das Himmelfahrtswochenende stand mit dem Surffestival Fehmarn ganz im Zeichen des Wassersports. Neben dem Windsurf- und SUP-Testbetrieb des Surf Magazins welcher von hunderten aktiv angenommen wurde, waren die German Freestyle Battles und der erste Tourstop der German SUP Challenge 2016 die Highlights des Events. Top-Stars der Windsurf- und SUP-Szene Philip Köster, Bernd Flessner, Klaas Voget und Moritz Mauch haben sich unter die Besucher und aktiven des Events gemischt.

Um punkt 14h startete der Stand Up Paddle Wettbewerb der German SUP Challenge Fehmarn 2016. Bei dem vom Superflavor-Team aufgesetzten Wettkampfformat “Ultimate Beachrace” gingen 10 Paddler zeitgleich an den Start und bewiesen neben Paddel-Power und Strand-Sprintvermögen auch jede Menge Standfestigkeit in der Teils hüfthohen Ostseewelle vor Fehmarn. Neben nationalen Grössen wie Kai-Nicolas Steimer, Carsten Kurmis, Moritz Mauch und Noelani Sach bewiesen auch die Schweden Maya Persson und Andreas Svensson jeweils mit Platz zwei, dass über den Winter hart trainiert wurde.

Bei den Jedermann SUP Sprint Rennen zeigte der SUP Nachwuchs, was in ihm steckt. Insgesamt 39 Festivalbesucher zwischen 11 und 58 Jahren wagten sich bei bis zu 5 Windstärken auf den Kurs.

Die Gewinner der German SUP Challenge freuten sich jeweils über ihre UE Roll und insgesamt vier Wildcards für den Mercedes-Benz SUP World Cup in Scharbeutz. Bei der German SUP Challenge geht es neben wertvollen Punkten zum Gesamtsieg der Tour sowie 2000 Euro Preisgeld um Wertungspunkte der SUP Bundesliga German SUP League der SUPAG.

 

Ergebnisse German SUP Challenge Fehmarn 2016 @surffestival

SUP Ultimate Beachrace Women
1.Noelani Sach
2. Maya Persson
3. Paulina Herpel
4. Bettina Kohl
5. Ariane Wittmann
6. Lilly Düsterbeck
7. Katarina Lima
8. Milanka Linde
9. Navina Linde
10. Claudia Bastigkeit

 

SUP Ultimate Beachrace Men

1.Kai-Nicolas Steimer
2. Andreas Svensson
3. Moritz Mauch
4. Denny Kambs
5. Axel Bischoff
6. Maui Sach
7. Carsten Kurmis
8. Dirk Herpel
9. Kimo Kersting
10. André Zeglin
11. Martin Oeser/ Sebastian Graeber
13. Michael Pongratz/ Marcus Feistel
15. Christian Keller/ Dirk Utecht
17. Tobias Blase
18. Mathias Vagt
19. Ference Heller

 

German SUP Challenge Termin 2016

03.05. bis 08.05. – Fehmarn / Surffestival
24.06. bis 26.06. – Scharbeutz / Mercedes-Benz SUP World Cup
08.07. bis 10.07. – Kühlungsborn
27.07. bis 31.07. – Sylt / SUP TechRace DM

Infos, Fotos und die kompletten Ergebnislisten findest du auf: www.german-sup-challenge.com. Weitere Infos zur German SUP Challenge und zum Programm rund um unsere Partnermarken RRD, JP Australia, Naish, boot Düsseldorf und UE findest du auf der SUP Eventseite und im Superflavor Surf Magazine.

 

 

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.