Vandal IQ Free 10.7 im SUP Test

Laut Vandal ist das IQ Free ein Longboard-Style Waveboard, gepaart mit den Gleiteigenschaften, eines Allroundflatwater SUP Boards. Das Konzept geht auf!

In der Welle bedeutet das Vandal IQ Free 10.7 „Spass pur“! Die Runde Outline und der leichte Rocker machen das Board drehfreudig und fehlerverzeihend. Damit die Nötige Standfestigkeit garantiert ist bietet das Board ein ausreichend gross proportioniertes EVA Deckpad. Die Breite von 34“ mach das Board für jeden bis 90kg in der Welle wie auf dem Flachwasser super kippstabil. Das verhältnismässig kurze Board dreht sich um alle Achsen, es dreht jederzeit fluffig ums Paddle. Leider auch wenn es geradeaus gehen soll.

Wer mit dem Vandal IQ Free 10.7 auf grosse Tour gehen möchte hat leider ein Nachsehen. Sehr viel Volumen und Breite in der Nose verhindern den Speedthrill. Für den gemächlichen Sundowner reicht die Fahrleistung aber allemal. Das Board lässt sich stehts gut kontrollieren und Flussabwärts geht’s immer, mit dem Vandal IQ Free 10.7 besonders ruhig.

Fazit unseres SUP Test
Touring ist für den Vandal IQ Free 10.7 nicht wirklich das passende Segment. Wir sehen den IQ Free eher als Freestyler, da er sich nicht so recht in eine Nische pressen lassen will. Allround-Wave-Cruiser wird das Board als ehestes passend beschreiben, denn Spass steht beim Vandal IQ Free ganz klar an erster Stelle.

 

Vandal IQ Free 10.7 Maße

Volumen 260 l
Breite
34“
Länge
10.7
Dicke
6”/ 15 cm
Finne
Delta Finne, werkzeugfrei
Windsurfoption
nein
Empfohlenes Benutzergewicht bis 100 Kg
Konstruktion Single Layer mit Double Layer Rails
Gewicht Board inkl. Finne/n 12,2 kg

 

Vandal IQ Free 10.7 Testergebnisse

Board
Biegung bei 150cm Abstand im Center
sehr gut
Kippstabilität gut
Geradeauslauf befriedigend
Drehfreude sehr gut
Beschleunigung befriedigend
Max Speed bei 68strokes/min 10,8 km/h
Laufruhe gut
Kontrolle gut

Tragetasche
Tragekomfort
ausreichend
Merkmale
Die Tragetasche ist gross genug um alles ohne viel Mühe darin zu verstauen, die Verarbeitung gut.

 

Das Vandal IQ Free 10.7 im Sup Test Video

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • Focus SUP Freedom 12.6 im SUP TestFocus SUP Freedom 12.6 im SUP Test Das Focus SUP Freedom gehört zweifelsohne zu den sportlicheren Inflatable SUP Touring Boards am Markt. Das Board besitzt sehr gute Beschleunigungswerte und die 30er Breite macht das Board […]
  • Naish Glide 12.6 GS im SUP TestNaish Glide 12.6 GS im SUP Test Das Naish Glide 12.6 GS ist laut Hersteller die „strassentaugliche“ Version das Naish Javelin 12.6 SUP Raceboard. Es ist das Touren SUP für die 12.6er Klasse. Das Glide 12.6 besitzt […]
  • Starboard Pocket Touring 10.6 im SUP TestStarboard Pocket Touring 10.6 im SUP Test Der vielseitige kurze Rumpf des Starboard Pocket Touring 10.6 setzt laut Hersteller neue Maßstäbe im SUP Touring Segment. Das Starboard Pocket Touring 10.6 besitzt eine schlanke […]
  • JP Cruise Air 12.6 LE im SUP TestJP Cruise Air 12.6 LE im SUP Test Die Kombination aus gestreckter Outline und geringem Rocker bietet dem JP Cruiser LE 12.6 jede menge Speedpotential.   Zusammen mit der guten Breite von 31inch und der […]
  • Vandal IQ Touring 12.6  im SUP TestVandal IQ Touring 12.6 im SUP Test Laut Vandal ist das IQ Touring 12.6 für Langstreckenpaddler ausgelegt, mit Gleiteigenschaften, dass man das verstreichen der zurückgelegten Kilometer nicht bemerkt. Im Vergleich zu den […]
  • GTS RS 12.6 im SUP TestGTS RS 12.6 im SUP Test GTS hat sich Gedanken über den Einsatzbereich seines GTS RS 12.6 gemacht und sieht in dem Inflatable SUP Racer ein Touring-SUP für sportliche Ansprüche, welches Leistung und Komfort für […]
  • Naish Glide Air 12 im SUP TestNaish Glide Air 12 im SUP Test Das Naish Glide Air 12 ist laut Hersteller für Paddler ausgelegt die sich ein vielseitiges, benutzerfreundliches SUP Board für Allround- und Long Distance Touring Trips mit der Familie […]
  • Naish One 2017 im Inflatable SUP TestNaish One 2017 im Inflatable SUP Test Der Hype um aufblasbare SUP Boards ist über die Jahre ungebrochen und so verwundert es nicht, dass Naish seinen Premium Inflatable SUP Race Tourer einer Frischzellenkur unterzieht. Maße […]
  • Fanatic Ray Air Premium Touring 12.6 im SUP TestFanatic Ray Air Premium Touring 12.6 im SUP Test Neue Strecken erkunden und auf ausgedehnten Touren Gewässer und Küsten entdecken ist Teil dessen, was das Stand Up Paddling so faszinierend macht und genau das was uns Fanatic mit seinem […]
  • Red Paddle Explorer 12.6 im SUP TestRed Paddle Explorer 12.6 im SUP Test Der Red Paddle 12.6 ist laut Hersteller ein fantastisches Board für lange Ausflüge. Und genau so sehen wir das Inflatable Touring SUP Board auch. Es ist für all diejenigen gedacht, die […]
  • RED Paddle Explorer 13.2 im Inflatable SUP TestRED Paddle Explorer 13.2 im Inflatable SUP Test Das Red Paddle Explorer 13.2 ist das ultimative Board für Erkundungen. MSL Konstruktion und Profillatten machen das Board zu einem der härtesten und stabilsten am Markt. Länge, Noserunner, […]
  • Fanatic Viper Air 9.10 im SUP TestFanatic Viper Air 9.10 im SUP Test Fanatic beschreibt sein Viper Air in knappen Worten als leichtes und aufblasbares Windsurf / SUP-Hybrid Board und als ideales Wassersport-Spielzeug – Spaß für die ganze Familie, Schulen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.