Wassersport Brasilien FUN CUP am Schönberger Strand

Der “Wassersport Brasilien FUN CUP“ ist eine Regatta der BIC SUP ONE DESIGN CHALLENGE (BSODC), welche eine deutschlandweite Rangliste hat und findet am 18.Juli 2015 statt. Der “Wassersport Brasilien FUN CUP“ findet im Rahmen des “Schönberger Seebrückenfestes“ (17. Juli bis 19. Juli) statt und garantiert ein fettes Programm mit vielen Livebands, Regatten, Moderation, DJs, Ständen, Gastronomie, Workshops, Feuerwerk, Kindermeile, u.v.m…

“WICHTIG ist, dass dies wirklich ein Rennen für jedermann ist und es größtenteils um den Spaßfaktor bei dieser Veranstaltung geht! Wir haben schon einige Anmeldungen von Leuten bekommen, die auch erst 1-2 mal auf einem Stand Up Paddel Board standen. Also scheut euch nicht, euch anzumelden, auch wenn ihr nicht die super Sportcracks seid ;-)“, erklärt Julia Prien, Leiterin SUP Bereich und Race Directress bei Wassersport Brasilien.

sup Wassersport Brasilien sup FUN CUP IDas Konzept der BSODC ist einfach: alle Wettkampfteilnehmer fahren das gleiche Stand Up Paddelboard (BIC ACE-TEC 12’6’’ Wing) in verschiedenen Rennformaten mit einfachen Regeln und dem wesentlichen Leitsatz: Spaß und faire Wettkämpfe ohne Materialwettrüsten. Die Ausrüstung wird gestellt, so dass die Teilnehmer ohne großes Gepäck anreisen und direkt in die Wettkämpfe starten können. Die Veranstaltung ist für alle SUP Begeisterten offen und es sind keine speziellen Voraussetzungen für die Teilnahme erforderlich. Die Teilnehmer können in drei Kategorien (Männer, Frauen, Jugendliche U16) starten. Es gibt tolle Preise zu gewinnen.

Freitag, den 17. Juli heisst es tagsüber Chillen am Strand, bevor es am Abend zum Seebrückenvorplatz des Schönberger Strandes geht, um mit der Rock-Pop-Coverband “Valley“ ins Mega Wochenende zu starten. Mit aktuellen Hits, Kult-Klassikern und jeder Menge Spielfreude bringt Valley den Abend in Fahrt und die Menge zum Tanzen. Erinnerungen an “Wacken“ werden dabei wach, wenn der “Probsteier Landfrauenchor“ sich als “Vorband“ von “Valley“ präsentieren wird.

Am Samstagmorgen heisst es dann fit sein für den “Wassersport Brasilien FUN CUP“. Da die Seebrücke als Regattafeld noch vielen aus den letzten Jahren bekannt sein dürfte, wird ein großes interessantes Teilnehmerfeld mit vielen Zuschauern erwartet. Die Rennstrecke verläuft entlang der Schönberger Seebrücke. Dies ermöglicht den Zuschauern, die sich direkt am Regattafeld befinden, alle Teilnehmer mit einem kräftigen Applaus zu unterstützen und gibt einen beeindruckenden Blick auf das Geschehen. Die Regattateilnehmer werden vom tobenden Publikum – mit Unterstützung des Moderators und der Reverb DJs auf der Seebrücke – angetrieben und ins Ziel getragen werden.

Die Anmeldungen zum “Wassersport Brasilien FUN CUP“ können vorab bis zum 17. Juli unter www.brasilsports.de oder direkt am Wassersportcenter “Wassersport Brasilien“ erfolgen. Das Meldegeld beträgt 15,00 € für Erwachsene und 10,00 € für Jugendliche und wird mit der Anmeldung fällig. Nachmeldungen vor Ort sind möglich. Die Einschreibung findet am 18. Juli in der Zeit von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr statt. Der “Wassersport Brasilien FUN CUP“ startet um 12.00 Uhr.

Am Samstagnachmittag werden die Vollblutmusiker der “Oliver-Schulz- Bigband“ auf dem Seebrückenvorplatz erwartet. Die “Oliver-Schulz-Bigband“, verfügt über ein Repertoire von mehr als 130 musikalischen Beiträgen aus klassischem Swing (Glenn Miller, Benny Goodman, Harry James, Duke Ellington etc.). Wir freuen uns auf Pop- und Rock-Arrangements, Evergreens und nicht zuletzt die typische BigBand Tanzmusik. Weiter geht es dann mit der Classic-Rock Coverband “WellDone!“. “WellDone!“ präsentiert handgemachten Rocksound. Energiegeladen und mit frischer Spielfreude.

Am Samstag nach der Siegerehrung und der Ehrung der Teilnehmer des “Wassersport Brasilien FUN CUP“, kommt die Band “Rock Department“ mit Rock-Hymnen von BON JOVI, VAN HALEN und DEEP PURPLE, Balladen von ROBBIE WILLIAMS und beinharte Klassiker von AC/DC und ZZ-TOP in einer professionellen Bühnen-Performance zum Einsatz. Sechs Musiker, die bei ihren Konzerten alles geben und jedes Publikum begeistern !

Das Feuerwek auf der Seebrücke bildet am Samstagabend einen krönenden Abschluss des Tages und des “Wassersport Brasilien FUN CUPs“.

Der Sonntagmorgen beginnt andächtig mit einem Gottesdienst. Der restliche Sonntag steht dann wieder mit der “Lütjenburger Liedertafel“ und dem Musikzug Plön absolut im Zeichen der Musik.

Bei der BSODC handelt es sich um ein weltweites Contestprogramm. Alle weiteren Termine und Infos zur BSODC gibt es unter: http://www.bicsuponedesign.de.

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • SUP Cup DüsseldorfSUP Cup Düsseldorf Am 16.Juli 2011 findet der erste Stand Up Paddel CUP in Düsseldorf statt. Der Ort der Veranstaltung ist der Südstrand des Unterbacher Sees auf dem Gelände des VDWS Wassersportcenters […]
  • Baltic Beach Days 2016 am Schönberger StrandBaltic Beach Days 2016 am Schönberger Strand Der letzte Tourstopp des Deutschen Windsurf Cups (DWC) 2016 findet auch in diesem Jahr am Schönberger Strand statt. So konnte sich das Ostseebad zum wiederholten Mal das Finale des DWC […]
  • BIC SUP One Design Challenge 2013BIC SUP One Design Challenge 2013 Bereits zum Ende des letzten Jahres auf Superflavor angekündigt geht diesen Sommer die BIC SUP One Design Challenge amn den Start. Bei der BIC SUP One Design Challenge werden […]
  • NSP Soulfiles 2009 – KlittmöllerNSP Soulfiles 2009 – Klittmöller Die vierte Auflage des Kultevents NSP Soulfiles findet vom 7. bis zum 9. August 2009 an den besten Surfstränden Dänemarks rund um Klitmøller statt. Dazu gibt es ein fettes Abendprogramm […]
  • Auftakt der BIC SUP One Design Challenge in PrerowAuftakt der BIC SUP One Design Challenge in Prerow Bereits am Pfingstsonntag startete die BIC SUP One Design Challenge mit der Auftaktveranstaltung im Ostseebad Prerow in die diesjährige Saison. 19 Paddler nahmen an der von der UST […]
  • BIC SUP One Design Challenge 2014 steht in den StartlöchernBIC SUP One Design Challenge 2014 steht in den Startlöchern Die SUP Saison 2014 ist bereits in vollem Gang und auch die BIC SUP One Design Challenge (BSODC) steht in den Startlöchern. Die 2013 ins Leben gerufene und weltweit ausgetragene Stand-Up […]
  • BIC SUP One Design Challenge 2015BIC SUP One Design Challenge 2015 Die BIC SUP One Design Challenge ist auch im dritten Jahr ihres Bestehens wieder Bestandteil der deutschen SUP Wettkampfszene. 2013 wurde die weltweit ausgetragene Stand-Up Paddel […]
  • Surffestival Hamburg ContestSurffestival Hamburg Contest Im Rahmen des 4th Hamburg Surffestival findet zum ersten Mal ein Surfcontest auf der größten stehenden Welle Europas statt. Die Nord Welle bricht seit letztem Jahr vor den Toren Hamburgs […]
  • BIC SUP ONE DESIGN CHALLENGE an der Schönberger SeebrückeBIC SUP ONE DESIGN CHALLENGE an der Schönberger Seebrücke Die BIC SUP One Design Challenge startet mit dem nächsten Event an der Ostseeküste. Die Schönberger Seebrücken Regatten sind Teil der BIC SUP ONE DESIGN CHALLENGE Serie, welche eine […]
  • BIC SUP One Design Challenge startet mit Auftaktevent in PrerowBIC SUP One Design Challenge startet mit Auftaktevent in Prerow Am kommenden Pfingstwochenende starten auch die Teilnehmer der BIC SUP One Design Challenge in ihre Wettkampfsaison. Ausrichter des Auftaktevents am 08. Juni 2014 ist die UST Surf- und […]
  • Jever Stand Up Paddle World Cup – UpdateJever Stand Up Paddle World Cup – Update Noch bis einschließlich zum 03. Juli könnt ihr euch unter www.supworldcup.de für den Jever Stand Up Paddle Worldcup anmelden. Ein besonderes Highlight bietet der sechs Kilometer lange […]
  • Jever SUP Worldcup 2010 wieder in HamburgJever SUP Worldcup 2010 wieder in Hamburg Vom 27. bis zum 29. August treffen die besten Stand Up Paddle Profis beim Jever SUP World Cup Hamburg 2010 erneut in der Hansestadt Hamburg aufeinander. Zusammen mit den stärksten […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.