Wähle die richtige SUP Finne – Video Tutorial

Die Finne kann die Eigenschaften deines Stand Up Paddle Board positiv wie auch negativ beeinflussen. Eine breite Base wie auch die Länge der Finne machen das SUP Board Richtungsstabiler. Das Gleiche gilt für die daraus resultierende Grösse der Finnenoberfläche. Aufrechte Finnen machen das Board wendig, nach hinten abgeschrägte SUP Finnen verhindern das Festsetzen von Seegras. Je kleiner die Finne ist, desto besser kann das Board gleiten, verliert aber ebenfalls an Stabilität. Die richtige SUP Finne für den jeweiligen Einsatzbereich zu finden ist ein selten endender Prozess.

Morgan Hoesterey zeigt in diesem Video an Hand der SUP Finnen Collection von Futures Fins worauf es bei der Auswahl der richtigen SUP Finne ankommt.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.