Günstige Inflatable SUP Testboards bei Superflavor

inflatable sup superflavor 2014 squareSuperflavor veranstaltet mit der Killerfish German SUP Challenge seit über 5 Jahren die grösste SUP Eventserie Deutschlands. Neben SUP Races und Workshops bietet jeder Tourstop die Möglichkeit die neuesten SUP Boards kostenlos zu testen.

Wir trennen uns von den letzten Inflatable SUP Testboards der Saison 2014. Alle Boards sind in Top Zustand. Geliefert wird jedes Board versandkostenfrei inkl. Pumpe und Boardbag!

RRD Airsup 10.4 – 570.- statt 869.-
RRD Airsup Convertible 10.2 – 700.- statt 1049.-
RRD Airventure 12.0 – 650.- statt 999.-
RRD Airrace 12.6 – 750.- satt 1099.-
JP Sportsair 12.6 – 790.- statt 1199.-

www.superflavor-proshop.com

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • Neuer SUP Board Shop im Superflavor ProshopNeuer SUP Board Shop im Superflavor Proshop Das Kalenderjahr 2015 neigt sich dem Ende entgegen und die SUP Saison 2016 steht bereits in den Startlöchern. Der Superflavor Proshop SUP Store hält für euch in neuem Design und mit […]
  • RRD Aircruiser V2 12.0 im SUP TestRRD Aircruiser V2 12.0 im SUP Test Der RRD Aircruiser V2 12.0 wurde laut Hersteller speziell für das cruisen auf Flachwasser entwickelt. Unser SUP Test hat gezeigt, das der Aircruiser seinem Namen in vollem Umfang gerecht […]
  • German SUP Challenge Testpool – Gebraucht SUP zu SonderkonditionenGerman SUP Challenge Testpool – Gebraucht SUP zu Sonderkonditionen Die SUP Racesaison der German SUP Challenge 2012 ist beendet. Nun schlägt die Stunde der Schnäppchenjäger. Superflavor löst ab sofort den SUP Testpool der German SUP Challenge auf. Zur […]
  • SUP Boards zu Sonderkonditionen im Superflavor ProshopSUP Boards zu Sonderkonditionen im Superflavor Proshop Das Lager an 2013er SUP Boards füllt sich und Superflavor trennt sich langsam von seinem letzten 2012er SUP Board Testmaterial. Im Superflavor Proshop findest du derzeit SUP Testboards […]
  • JP Australia erweitert sein nationales SUP TeamJP Australia erweitert sein nationales SUP Team JP Australia erweitert sein nationales SUP Team um die Rider Peter Weidert, Alexander Stertzik sowie Patrick Thumm. Alle drei Stand Up Paddler werden in Zukunft auf den aktuellen JP SUP […]
  • SUP Board Marktübersicht 2011SUP Board Marktübersicht 2011 SUP ist seinen Kinderschuhen entsprungen, noch immer ein Trendsport und inzwischen die am stärksten wachsende Wassersportart der Welt. Stand Up Paddling bietet eine Vielzahl von […]
  • JP Hybrid 11.6 im SUP Board TestJP Hybrid 11.6 im SUP Board Test Der Versuch unmögliches zu kombinieren ist nie einfach. JP scheint es mit dem Hybrid geglückt zu sein ein stabiles, gut gleitendes Board mit gediegenen Surfeigenschaften zu entwickeln. Das […]
  • Tabou SUP Boards 2011 – MarktübersichtTabou SUP Boards 2011 – Marktübersicht Tabou steigt 2011 neu in den SUP Markt ein. Eine komplett neue, innovative Linie von SUP Boards:  3 Shapes in zwei unterschiedlichen Bauweisen ergeben für jeden Anspruch -  vom Anfänger […]
  • Tahoe SUP Boards 2011Tahoe SUP Boards 2011 Tahoe SUP ist anders! Könnte man so stehen lassen oder einfach erklären was denn so anders ist. Im Gegensatz zu den meisten SUP Herstellern auf dem Markt, die Surfstyle SUP Boards […]
  • SUP Gebraucht Boards – Race/Touring SpecialSUP Gebraucht Boards – Race/Touring Special Superflavor trennt sich von seinem 2012er SUP Testmaterial. In dieser Woche gibt es Race/Touring SUP Boards zu besonderen Konditionen. Die SUP Boards stammen aus dem Testpool der […]
  • Oxbow SUP Board Marktübersicht 2011Oxbow SUP Board Marktübersicht 2011   Oxbow SUP Scout 10.8 Der neue Epoxy Scout ist das sportliche SUP der neuen Oxbow Range. Es bietet Stabilität und Manövrierfähigkeit beim Surfen in der Welle, sowie im […]
  • SUP Gebraucht Boards – Wave SpecialSUP Gebraucht Boards – Wave Special Superflavor trennt sich von seinem 2012er SUP Testmaterial. In dieser Woche gibt es Wave SUP Boards zu besonderen Konditionen. Die SUP Boards stammen aus dem Testpool der German SUP […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.