Jetlev Flyer – Wassersport Extreme

Jetlev läutet eine neie Ära des Wassersport ein. Basierend auf dem Konzept des Rocketman Antriebs der bereits bei der Eröffnung der Olympischen Spiele 1984 in Los Angeles für Aufsehen sorgte hat Jetlev das System überarbeitet und den explosiven Raketenantrieb durch Wasserjet-Düsen ersetzt. Durch die Hochleistungsjetdüsen ist es dem Piloten möglich bis zu 65 km/h schnell und in einer Höhe von bis zu 10 Meter über das Wasser zu gleiten. Mit Wasser versorgt wird das System über einen Saugrüssel der hinter dem Jetlev Piloten hergezogen wird. Die Akkuleistung des Systems reicht je nach Beanspruchung bis zu zwei Stunden.

Der Jetlev Flyer befindet sich derzeit in der zweiten Betaphase und wird vorraussichtlich zum Ende des Jahres zu umgerechnet Euro 100.000 zu erwerben sein. Weiter Infos findet Ihr auf der Website des Jetlev Flyers.

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.