Skateboardlegende Tony Hawk wechselt zu Independent

Tony Hawk is dead – mit nichten. Und so schnell wir den Herrn der Lüfte Tony „Birdman“ Hawk auch niemand klein, geschweige denn unter die Erde bekommen. Vorerst vergnügt sich Hawk mit anderen Teamridern seines neuen Sponsors Independent. Tony Hawk, Riley Hawk, Aaron JAWS Homoki und Ben Raybourn im Tony Hawk Welcome to Indy 2013 Video.

Weiter Infos über Independent findest du auf  http://independenttrucks.com.

 

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.