Sonni Hönscheid designed Skate Longboard

Sonni Hönscheid die 12 fache Deutsche Wellentreitmeisterin, zweifache SUP Weltmeisterin am JEVER SUP Worldcup und „Surfer of the Year 2008“ by MTV „Hot Sports“ hat auch eine künstlerische Ader. Dieses Talent entdeckte Mike Jucker Mitgründer von JUCKER HAWAI’I als Sonni letztes Mal auf Maui war. Sonni malte damals ein Bild fu?r den Big Wavesurfer und SUP Pionier Loch Eggers an Mauis Northshore.


Mike gefiel das Bild sehr gut und fragte Sonni ob sie nicht Lust hätte ihre Kunst auf einem Longboard von JUCKER HAWAII um zu setzen. Sonni fand diese Idee sehr gut und Mike war begeistert u?ber ihre Zusage: „Sonni und ich ergänzen uns super, sie malt tolle Bilder und wir können ihr ein perfektes Medium für ihre Kunst bieten,“ erklärte Mike auf Maui.
Zurück auf Fuerteventura arbeitete Sonni an einem Designentwurf fu?r das neue Brett. An der ISPO 2011 in München wurde dann entschieden, dass das Design umgesetzt wird. „Wir hatten einige Designs in der Tasche damals, aber Sonnis Malerei stach sofort ins Auge,“ fand auch Mr. Obarns Product- und Salesmanager bei JUCKERHAWAI’I. Artwork by Sonni Hönscheid designed Longboard bei JUCKER HAWAI’I

Als Sonni im Winter 2011 nochmals nach Maui kam war ein Muster bereits angefertigt zur Besichtigung. „Ich war hell begeisterst als ich mein Bild auf dem Brett gesehen habe, das Design passt Perfekt auf das Longboard .“ freute sich Sonni. Die das Brett auf „Kaimana“ zu Deutsch: „Die Kraft des Meeres“. Der Name passt perfekt zum Design, der JUCKER HAWAI’I Marke und zum athletischen Image von Sonni. Sonni und das ganze JUCKER HAWAI’I Team freuen sich auf einen guten Start des Brettes auf dem Deutschen Markt ab Mitte Mai.

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  1 comment for “Sonni Hönscheid designed Skate Longboard

  1. SULEAN
    22. März 2012 at 19:22

    VERY GOOD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.