CITROËN SpaceTourer Rip Curl Concept – Der echte Surf Van

CITROËN und Rip Curl setzen ihre Zusammenarbeit fort und enthüllen eine Studie für ultimative Mobilität: Das Concept Car CITROËN SpaceTourer Rip Curl ist eine Neuinterpretation des CITROËN SpaceTourer und perfekt für Outdoor Aktivitäten. Die Geländetauglichkeit dieses modernen Vans wurde dank der neuen Allradausstattung durch Automobiles Dangel auf ein neues Level gebracht. Und maximale Freiheit bietet der Wohnmobil-Ausbau aus dem Hause Pössl.

Von Oktober 2017 bis Januar 2018 wird Das Concept Car CITROËN SpaceTourer Rip Curl mit dem Team Rip Curl an Bord durch Europa touren. 22 Etappen an den schönsten Surf- und Skiressorts Europas in Deutschland, England, Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, der Schweiz und Österreich werden angesteuert. Eine perfekte Gelegenheit, kostenlos die jüngsten Innovationen des angesagten Surf-Labels in Gesellschaft der Surfer des Profi-Teams zu testen. Mit einer gemeinsamen Leidenschaft für Kreativität und Innovation als Antrieb drücken die zwei Marken in ihrem nächsten Projekt ihre Begeisterung für Abenteuer und neues Terrain aus. Rip Curl nennt es „The Search“. Ein kompaktes Campingmobil, das Design und Funktionalität verbindet, ist der perfekte Ausdruck dieser Zusammenarbeit. Das Concept Car CITROËN SpaceTourer Rip Curl lädt dazu ein, aufzubrechen und das Abenteuer zu leben – ohne Einschränkungen, in aller Freiheit und völlig stressfrei.

SpaceTourer Rip Curl Concept

VON SURFER-VANS INSPIRIERT

Das Concept Car CITROËN SpaceTourer Rip Curl spielt mit den Merkmalen des legendären Surfer-Vans, bis hin zur zweifarbigen Karosserie. Die gewählten Farbtöne erinnern an ein robustes Objekt in Harmonie mit der Natur: dunkles Khaki für den oberen Teil und strahlendes Beige für die untere Partie. Der neongelbe Streifen unterstreicht die horizontale Linie des Fahrzeugaufbaus und setzt lebhafte farbige Akzente zwischen den beiden Farben. Das Schlafdach in dunklem Khaki offenbart in geöffnetem Zustand abgestimmte Materialien mit khaki-farbenem Stoff, einem großen Moskitonetz und neongelben Paspeln, die das Außendesign wieder aufgreifen.

Zwei Schlafplätze für insgesamt vier Personen im CITROËN SpaceTourer Rip Curl Concept Car sind eine echte Meisterleistung. Die Rückbank ist umklappbar und bildet damit eine ebene Fläche, die dank Matratzenauflage völlig frei von Unebenheiten ist – ein vollwertiger, bequemer und vom Innenraum getrennter Schlafplatz für zwei Personen. Ein zweiter Schlafplatz für zwei Personen verbirgt sich im Schlafdach. Das Öffnen des Daches gewährt Zugang zur Dachmatratze, die über dem Innenraum einen äußerst bequemen Schlafplatz bietet.

Alle Infos zum CITROËN SpaceTourer Rip Curl Concept

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.