Bernd Flessner wechselt von F2 zu JP-Australia

Bernd Flessner G-16 on JP

Nach 20 erfolgreichen Jahren mit der Windsurf-Marke F2 wechselt Bernd Flessner G-16, der 14-facher Deutscher Meister in der kommenden Saison zu JP-Australia.

Zu seinem Sponsorenwechsel sagte Bernd glücklich:

„Die Tatsache, dass JP ab der kommenden Saison erstmals ein Formula Board auf den Markt bringt und in den vergangenen Jahren sehr erfolgreiche Slalom Boards gebaut hat, war letztendlich ein Kriterium für mich, die Marke zu wechseln. Für mich persönlich heißt es aber auch „Back to the family“. Management und Shaper sind altbekannte und mit den meisten im Team habe ich schon sehr erfolgreich und professionell in der Vergangenheit zusammengearbeitet. Ein weiterer Vorteil ist, dass Bretter und Segel aus einem Haus vertrieben und JP Boards mit Neil Pryde Segeln getestet werden. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung. Gerade nach 20 Jahren im Regattasport, ist dies eine große Herausforderung und für mich wieder eine neue Motivation, an die Erfolge der vergangenen Jahre anzuknüpfen.“


Benrd Flessners größte Erfolge:

14- facher Deutscher Meister Overall
13 DWC Jahresgesamtsiege Overall

IFCA Slalom World Champion 2009

11 Jahre unter den Top 10 der PWA und PBA Weltrangliste Overall

3 World Cup Siege
4 x Team Weltmeister PWA
1 x Serienboardweltmeister 1996
4. Platz Weltrangliste Wave PWA 1996


Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.