BIC ACE-TEC Wing 12’6 – Das SUP One Design Wunder

bic sup one design logoDas neuste Modell von Bic Sport ist das 12’6 WING ACE-TEC. Nach zwei Jahren Entwicklungsarbeit vom BIC SPORT International Team um Eric Terrien bringt BIC Sport den BIC 12’6 WING in der robusten ACE-TEC Bauweise auf den Markt. Das sehr leichte, ultra-stabile Board ist für das sanfte, saubere und mühelose Paddelerlebnis optimiert und auch bei schwierigen Bedingungen extrem Kippstabil. Mit dem V-förmigen Bug schneidet der BIC 12’6 WING ohne viel Kraftaufwand und ohne Geschwindigkeitsverlust durch das Wasser. Er ermöglicht einfaches, schnelles Gleiten bei optimaler Kontrolle und Balance. Der BIC 12’6 WING ACE-TEC ist ein Allzweckboard für den Fitness-, Freizeit- und Wettkampfsport. Mit 285 Litern Volumen ist er ideal für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

SUP One Design Challenge
Nachdem BIC Sport im Windsurfen und Segeln bereits erfolgreich in Monotyp-Klassen unterwegs ist folgt nun SUP. So soll in der kommenden Saison 2013 die BIC SUP One Design Challenge etabliert werden. Contes, der durch das Können der Teilnehmer und nicht von deren Geldbeutel entschieden wird. Das Rennformat dahinter ist simpel: Alle Teilnehmer starten auf demselben Board, dem BIC ACE-TEC 12’6“ Wing. BIC Sport wird die Events in Verbindung mit Einzelhandelspartnern, erfahrenen Event-Organisatoren und Partner-Segelclubs durchführen. Test-Events fanden schon in Orlando, Florida und La Rochelle, Frankreich statt. Die Regeln sowie die Termine und Locations der BIC SUP One Design Challenge werden in den nächsten Wochen unter http://www.bicsuponedesign.com zu finden sein.

Bauweise des 12´6 Wing
In der Herstellung werden zunächst die Ober- und die Unterschale des Boards aus ASA Haut auf einer Aluminium Form gefertigt. Diese Formen werden dann um einen vorgefertigten leichten EPS-Schaumkern (der leichteste erhältliche Surfboardschaum) gepresst und mit Fiberglas und Epoxidharz überzogen. Das gibt dem Board extreme Stärke und Festigkeit. Diese Bauweise bringt ein ausgesprochen steifes und leichtes Surfboard hervor, das etwa 30% widerstandsfähiger als ein Epoxy-Sandwich SUP-Board ist. In Hinblick auf das Gewicht und die Flexeigenschaften bietet es jedoch dieselbe Performance.

Technische Daten

  • Länge: 12’6’’ / 3,81 m
  • Breite: 30’’ / 0,76 m
  • Gewicht: 15,5 kg
  • Volumen: 285 Liter
  • Shaper: Patrice Remoiville
  • Finnen: FCS Hatchet 10“ US Box

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • BIC SUP 2013 – aus ACS wird DURA-TECBIC SUP 2013 – aus ACS wird DURA-TEC BIC SUP erweitert mit der DURA-TEC Serie die Stand Up Paddel (SUP) Kollektion um eine Vielzahl neuer Modelle. Die neue DURA-TEC Serie ersetzt die ACS Serie und präsentiert sich nun in […]
  • Stand Up Paddling mit Eric Terrien Stand Up Paddling mit Eric Terrien Eric Terrien gehört zu den besten Stand Up Paddlern der Welt und wurde am vergangenen Wochenende dritter bei den European Championships. Eric`s Sponsor BIC stellte sich den Elite Paddler […]
  • BIC SUP One Design Challenge 2013BIC SUP One Design Challenge 2013 Bereits zum Ende des letzten Jahres auf Superflavor angekündigt geht diesen Sommer die BIC SUP One Design Challenge amn den Start. Bei der BIC SUP One Design Challenge werden […]
  • BIC SUP One Design Challenge 2014 steht in den StartlöchernBIC SUP One Design Challenge 2014 steht in den Startlöchern Die SUP Saison 2014 ist bereits in vollem Gang und auch die BIC SUP One Design Challenge (BSODC) steht in den Startlöchern. Die 2013 ins Leben gerufene und weltweit ausgetragene Stand-Up […]
  • Auftakt der BIC SUP One Design Challenge in PrerowAuftakt der BIC SUP One Design Challenge in Prerow Bereits am Pfingstsonntag startete die BIC SUP One Design Challenge mit der Auftaktveranstaltung im Ostseebad Prerow in die diesjährige Saison. 19 Paddler nahmen an der von der UST […]
  • BIC SUP One Design Challenge startet mit Auftaktevent in PrerowBIC SUP One Design Challenge startet mit Auftaktevent in Prerow Am kommenden Pfingstwochenende starten auch die Teilnehmer der BIC SUP One Design Challenge in ihre Wettkampfsaison. Ausrichter des Auftaktevents am 08. Juni 2014 ist die UST Surf- und […]
  • BIC SUP ONE DESIGN CHALLENGE an der Schönberger SeebrückeBIC SUP ONE DESIGN CHALLENGE an der Schönberger Seebrücke Die BIC SUP One Design Challenge startet mit dem nächsten Event an der Ostseeküste. Die Schönberger Seebrücken Regatten sind Teil der BIC SUP ONE DESIGN CHALLENGE Serie, welche eine […]
  • BIC SUP One Design Challenge 2015BIC SUP One Design Challenge 2015 Die BIC SUP One Design Challenge ist auch im dritten Jahr ihres Bestehens wieder Bestandteil der deutschen SUP Wettkampfszene. 2013 wurde die weltweit ausgetragene Stand-Up Paddel […]
  • BIC SUP One Design Challenge Termine 2013BIC SUP One Design Challenge Termine 2013 Der Terminkalender der deutschen BIC SUP One Design Challenge füllt sich. 16 deutschlandweite Termine stehen bereits fest, während der gesamte Terminkalender der internationalen SUP […]
  • Suptree steht auf Eco!Suptree steht auf Eco! Stand up paddling und surfen ein Sport in der Natur. Wir hinterlassen weder Motorlärm noch CO2, aber wie steht es um unser Board oder unserere Ausrüstung? Sicherlich ist heue ein […]
  • Chase Kosterlitz wechselt ins BIC SUP TeamChase Kosterlitz wechselt ins BIC SUP Team Nach seinem Wechsel von Fanatic hat Stand Up Paddel Racer Chase Kosterlitz nun offiziell bei BIC Sport unterzeichnet. Chase wird das BIC SUP Team als Sportler und Markenbotschafter […]
  • Erfolgreiche BIC SUP One Design Challenge im Ostseebad PrerowErfolgreiche BIC SUP One Design Challenge im Ostseebad Prerow Die erste BIC SUP One Design Challenge im Ostseebad Prerow war ein voller Erfolg. Mit 36 Teilnehmern wurden die Erwartungen des Veranstalters UST Surf- und Segelschule Prerow bei der […]

  1 comment for “BIC ACE-TEC Wing 12’6 – Das SUP One Design Wunder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.