Patrik Diethelm wechselt zu Sailloft Hamburg

Patrik Diethelm in Lüderitz

Nachdem Karin Jaggi Anfang 2015 in das Team von Sailloft wechselte, ist jetzt auch der zweite Kopf – Patrik Diethelm – hinter der Marke PATRIK zu Sailloft gewechselt. Zukünftig wird Patrik Leiter der Entwicklungsabteilung für die Slalom und Speedsegel sein.

PD: “Für mich persönlich ist es in den letzten Jahren immer wichtiger geworden, Windsurfmaterial zu entwickeln und dafür enger mit einer Segelmarke zusammen zu arbeiten.
Durch die Zusammenarbeit von Karin mit Sailloft Hamburg lernte ich Gerrit Maaß und Olaf Hamelmann näher kennen. Schnell realisierte ich welches Potential eine Zusammenarbeit ergäbe und ich meinem Traum nach Custom Speed Segeln näher käme. Genauso wie viele Profi Windsurfer sich Custom Boards für ihre speziellen Bedürfnisse bestellen, wollte ich für mich individualisierte Speedsegel. Zum ersten Mal konnte ich mit zwei professionellen Segeldesignern bis ins letzte Detail über Segel, deren Form, Nähte und Verstärkungen diskutieren und philosophieren. Gerrit und Olaf boten mir an mit ihnen Segel nach meinen Vorstellungen abseits der marktüblichen Segel zu entwickeln und zu testen. Während ich den Entwicklungsablauf durchging entstanden so viele Ideen, die ich alle testen möchte. Ich bin mir sicher diese mit den beiden Hamburger Segelentwicklern umzusetzen zu können.
Mit der offiziellen Beendigung meines Loftsails Vertrages nach dem Sylt World Cup begann unsere Zusammenarbeit.

Ich möchte Loftsails für drei tolle Jahre, in denen sie mich mit großartigen Segeln ausgestattet haben, danken.

Jetzt freue ich mich auf die neuen Möglichkeiten, die mir die Zusammenarbeit mit Sailloft Hamburg bietet.“

Gerrit und Olaf: „Schon zu Beginn unseres Gedankenaustausches mit Patrik stellten wir fest, dass wir auf einer Wellenlänge sind. Sofort sprudelten so viele neue Ideen hervor, die wir unbedingt umsetzen wollten. Jetzt sind wir glücklich mit Patrik einen der aktuell besten Entwickler für Windsurfmaterial in unserem Team zu haben.“

Bereits am vergangenen Montag konnte Patrik Diethelm bei der Lüderitz Speed Challenge mit einem Sailloft Ultimate seinen Italienischen-Speed-Rekord auf 52,33kts erhöhen und ist momentan 2. hinter Antoine Albeau der mit 53,27 neuen Weltrekord aufstellte.

Weitere Informationen zu PATRIK Windsurfing findet ihr unter www.patrikwindsurf.com und zu Sailloft unter www.sailloft.de

Weitere Superflavor Surf Magazine Beiträge die Dich interessieren könnten:

  • Adi Beholz wechselt zu PATRIKAdi Beholz wechselt zu PATRIK Das PATRIK Team freut sich kommende Saison Adi Beholz als Neuzugang im Team begrüßen zu dürfen! Adi ist einer der besten Freestyler in Deutschland und ein extrem motivierter Windsurfer. […]
  • 45kts Wind bei Windsurf Slalom Regatta in Hyères45kts Wind bei Windsurf Slalom Regatta in Hyères Das Swiss Windsurfing Season Opening 2013 in Hyères war ein voller Erfolg. Über 45 Knoten Wind, 80 Teilnehmer aus 15 Nationen, 5 Läufe, VW California als neuer Hauptsponsor, strahlender […]
  • Torsten Mallon – Als Vize Europameister in die neue WindsurfsaisonTorsten Mallon – Als Vize Europameister in die neue Windsurfsaison Torsten Mallon will nichts dem Zufall überlassen. Als Vize Europameister im Speedsurfen strebt er 2012 nun nach dem Titel und bereitet sich bereitet sich schon jetzt mit großer […]
  • Lüderitz Speed Challenge 2012Lüderitz Speed Challenge 2012 Die Entwicklung der Lüderitz Speed Challenge begann 2007 und schon im Oktober 2008 ging die Veranstaltung in die Annalen der Geschichte des Segelsports ein. Der Kitesurfer und […]
  • Ricardo Campello rockt Hawaii – VideoRicardo Campello rockt Hawaii – Video http://vimeo.com/99175714 Das Video ist eins der ersten von dem dreimaligen Freestyle Weltmeister Ricardo Campello in dem er sein Können mit seinen neuen Patrik Boards und Point-7 Segel […]
  • Gaastra Vapor 2011Gaastra Vapor 2011 Gaastra stellte letzte Woche das 2011 Race-Segel Vapor vor. Das Vapor ist das erste Segel von dem neuen Gaastra Segel Designer Peter Munzlinger. Wie jedes Jahr liefern die Hersteller sich […]
  • Iballa Moreno wird zum dritten Mal Weltmeisterin beim Windsurf World Cup auf SyltIballa Moreno wird zum dritten Mal Weltmeisterin beim Windsurf World Cup auf Sylt Beim Reno Windsurf World Cup Sylt wurde am Montag die erste Weltmeisterin ermittelt. Die Spanierin Iballa Moreno gewann die Hinrunde im Waveriding und sicherte sich damit ihren dritten […]
  • Video: Ricardo Campello Monkey Show Hawaii 2015Video: Ricardo Campello Monkey Show Hawaii 2015 Ricardo Campello ist bekannt für extreme Windsurf Action. Während seiner Vorbereitungen zu den NoveNove Maui Aloha Classics wurde dieses Video von ihm produziert. (function(d, s, id) { […]
  • Video: Adam Sims auf Surfari in NamibiaVideo: Adam Sims auf Surfari in Namibia Adam Sims ist mal wieder aufgebrochen an den entlegensten und schönsten Stränden er Welt zu Freestylen. Windsurfing meets Nature at its best. Mehr Infos zu dem Trip findet ihr […]
  • Test Gaastra Vapor 2010Test Gaastra Vapor 2010 Wie wir in unserer Ankündigung zum 2010er Gaastra Vapor hinlänglich beschrieben haben, ist die größte Neuerung des Vapors zum Vorjahr Insert Clew System, dem nach innen gelegten […]
  • Interview mit Fotograf Claus Döpelheuer von madpixsInterview mit Fotograf Claus Döpelheuer von madpixs Claus Döpelheuer ist der Fotograf der das Superflavor-Header-Bild während des Freestyle Worldcups auf Fuerte geschossen hat. Grund genug für uns mal mit ihm über Windsurfen und Fotografie […]
  • 3. Tourstop Speedsurf DM 2011 – Steinhuder Meer3. Tourstop Speedsurf DM 2011 – Steinhuder Meer Nach zwei Standby Wochenenden an denen keine Speedsurfregatten am Steinhuder Meer starten konnten,  zeigte sich das Revier nördwestlich von Hannover seiner besten Seite. Aufgrund der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.