Dakine John John Florence Kollektion 2018

Der wohl als bester Surfer der Welt angesehene John John Florence surft seit seiner Kindheit und hat erstmals mit 7 Jahren bei Dakine als Athlet unterzeichnet. Seitdem definiert er die Entwicklung des Sports neu, dominiert die World Tour und ziert die Titelseiten von Magazinen weltweit. Florence, der in Hawaii geboren und aufgewachsen ist, schreibt Geschichte als Surfer und steht hinter seinem Equipment.
Für Spring 2018 erweitert Dakine die JJF Kollektion, um weiterhin die Bedürfnisse von Surfern zu unterstützen. Florence bringt seine Leidenschaft, Erfahrung und die Bedürfnisse eines um die Welt reisenden Sportlers in die detailverliebte Kollektion ein. Die Serie beinhaltet für Florence maßgeschneiderte extrem griffige Traction Pads, eine gut schützende Board Bag und eine Reihe von Surf Leashes. Alle Produkte werden in umweltfreundlicher Verpackung aus recyceltem Papier und ohne Plastik ausgeliefert, um Abfall zu reduzieren. Die Kollektion ist darauf ausgerichtet, die Grenzen der Surf Accessoires zu erweitern, um einen der progressivsten Surfer der Welt dabei zu unterstützen, weiterhin den Sport zu verändern.

Die JJF Kollektion von Dakine gibt es seit Anfang Februar  in Surf-Shops, im Sportfachhandel und online auf www.dakine.com

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.